Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitnehmereinsatz im Ausland

  • Fester Einband
  • 130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Zeiten der Globalisierung der Wirtschaft sind doppelte Vertragskonstellationen (ruhendes Arbeitsverhältnis im Herkunftsstaat un... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Zeiten der Globalisierung der Wirtschaft sind doppelte Vertragskonstellationen (ruhendes Arbeitsverhältnis im Herkunftsstaat und Lokalarbeitsverhältnis im Einsatzstaat) eine übliche Form der Vertragsgestaltung bei Arbeitnehmereinsätzen im Ausland innerhalb internationaler Konzerne. Diese Arbeit setzt sich mit der Problematik des auf solche komplexen arbeitsvertraglichen Konstellationen anzuwendenden Rechts unter Berücksichtigung der Kollisionsnormen der Rom I-Verordnung auseinander. Die Untersuchung erfolgt anhand von Beispielen von Arbeitnehmereinsätzen im Ausland eines internationalen Konzernes und geht auf die Konsequenzen der kollisionsrechtlichen Anknüpfung für die betriebliche Praxis ein.

Autorentext

Angela Nunes Fernandes Gil Wolf wurde in Lissabon (Portugal) geboren. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Lissabon und Abschluss ihres Referendariats bei der Anwaltskammer Portugals hat sie ein Magisterstudium an der Universität Erlangen-Nürnberg absolviert. Seit 2002 ist sie bei einem internationalen Konzern in Deutschland beschäftigt. Ihre operative Erfahrung im Bereich der «Arbeitnehmerentsendung» hat sie bewogen, rechtliche Fragen, die sich in ihrer Tätigkeit stellten, im Rahmen ihrer Promotion wissenschaftlich zu untersuchen. Heute befasst sich die Autorin bei ihrem Arbeitgeber mit konzernweiten Grundsatzthemen auf dem Gebiet «International Mobility».



Inhalt

Inhalt: Das auf doppelte Arbeitsverhältnisse anwendbare Recht - Die kollisionsrechtliche Anknüpfung von Arbeitsverhältnissen nach den Normen der Rom I-Verordnung - Anwendbares Recht auf den Rumpfarbeitsvertrag - Anwendbares Recht auf den Lokalarbeitsvertrag - Anwendbares Recht auf die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall und auf den Arbeitgeberzuschuss zum Mutterschaftsgeld - Anwendbares Recht auf Rumpf- und Lokalarbeitsvertrag nach der vereinbarten Auslandseinsatzdauer.

Produktinformationen

Titel: Arbeitnehmereinsatz im Ausland
Untertitel: Das auf doppelte Arbeitsverhältnisse anwendbare Recht am Beispiel der Vertragsgestaltung eines internationalen Konzerns
Autor:
EAN: 9783631612347
ISBN: 978-3-631-61234-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: 295g
Größe: H216mm x B153mm x T11mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"