Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrus Vel

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andrus Öövel ( 17. Oktober 1957 in Tallinn) ist ein estnischer Politiker. Andrus Öövel war von 1975 bis 1988 im Innenministerium d... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Andrus Öövel ( 17. Oktober 1957 in Tallinn) ist ein estnischer Politiker. Andrus Öövel war von 1975 bis 1988 im Innenministerium der Estnischen SSR tätig. 1985 schloss er sein Studium der Rechtswissenschaft an der Staatlichen Universität Tartu (Tartu Riiklik Ülikool) ab. 1988/89 war Öövel Manager des Estnischen Olympiakomitees (Eesti Olümpiakomitee). 1990, kurz vor der Loslösung Estlands von der Sowjetunion, wurde er Stabschef der estnischen Heimwehr, Eesti Kodukaitse. Von 1990 bis 1993 war Öövel Direktor des neugegründeten estnischen Grenzschutzamts (Piirivalveamet). Aus politischen Gründen wurde er 1993 von Ministerpräsident Mart Laar entlassen.

Produktinformationen

Titel: Andrus Vel
Untertitel: Estnische Sozialistische Sowjetrepublik
Editor:
EAN: 9786137815298
ISBN: 978-613-7-81529-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Phon
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 118g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen