2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Kirchenklausel des § 9 AGG im Kontext des kirchlichen Dienst- und Arbeitsrechts

  • Fester Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Europäisches Antidiskriminierungsrecht beeinflusst das deutsche kirchliche Dienst- und Arbeitsrecht. Die Arbeit beschäftigt sich m... Weiterlesen
30%
99.00 CHF 69.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Europäisches Antidiskriminierungsrecht beeinflusst das deutsche kirchliche Dienst- und Arbeitsrecht. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Auslegung des 9 AGG, welcher kirchlichen Arbeitgebern eine unterschiedliche Behandlung ihrer Arbeitnehmer wegen der Religion ermöglicht. Neben der Anwendbarkeit dieser Vorschrift auf kirchliche Dienstverhältnisse wird unter Heranziehung des Vertrags von Lissabon der Frage nachgegangen, ob und inwieweit das kirchliche Arbeitsrecht deutscher Prägung durch das Gemeinschaftsrecht gewährleistet wird. Ausgehend von theologischen Lehren untersucht der Autor die Vereinbarkeit von kirchlichen Loyalitätsanforderungen mit den gesetzlichen Vorgaben. Hierbei wird rechtsvergleichend auf die Unterschiede der evangelischen und katholischen Kirche eingegangen.

Autorentext

Andreas Schoenauer, geboren 1979 in Pegnitz; Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg; Erstes juristisches Staatsexamen 2006; Wirtschaftsmediator 2006; Rechtsreferendariat in Regensburg und Bukarest; Zweites juristisches Staatsexamen 2008; Promotion 2010; seit 2010 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftskanzlei in Nürnberg.



Inhalt

Inhalt: Auslegung des § 9 AGG - Anwendbarkeit auf kirchliche Dienstverhältnisse - Dienstgemeinschaft - Kirchliches Selbstbestimmungsrecht - Europarechtskonformität des § 9 AGG - Europäische Religionsfreiheit - Vergleichende Darstellung von Loyalitätsanforderungen des evangelischen und katholischen Dienstgebers - Vereinbarkeit mit § 9 AGG.

Produktinformationen

Titel: Die Kirchenklausel des § 9 AGG im Kontext des kirchlichen Dienst- und Arbeitsrechts
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631605448
ISBN: 978-3-631-60544-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 522g
Größe: H216mm x B151mm x T25mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Staatskirchenrecht"