Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meilensteine der Pädagogik

  • Fester Einband
  • 666 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Knapp, faktenreich und leicht verständlich wird die Geschichte der Pädagogik rekapituliert: eine Fundgrube für eine fundierte Disk... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Knapp, faktenreich und leicht verständlich wird die Geschichte der Pädagogik rekapituliert: eine Fundgrube für eine fundierte Diskussion zum Thema; unentbehrlich für Pädagogen und solche, die es werden wollen.

Entlang der einflussreichsten Autoren und ihren Werken rekapituliert Andreas Lischewski die Geschichte der Pädagogik von der Antike bis in die jüngste Gegenwart. Die Kapitel liefern zunächst den notwendigen Hintergrund zum Verständnis der Epoche; klar strukturiert, verständlich formuliert und didaktisch orientiert, werden sodann die einzelnen Vertreter vorgestellt: mit Kurzbiografie, Einführung in das Hauptwerk, Darstellung der Kernthesen, Vorstellung der konzeptionellen Folgerungen, Rezeption und Kritik. Schaubilder und Grafiken verdeutlichen zentrale Theorien und Konzepte, Karten zeigen Verbreitungsgebiete; Register und ein ausführliches Literaturverzeichnis bieten weitere Orientierung. Wer Pädagogik studiert oder lehrt, wer als Pädagoge arbeitet, aber auch wer teilhaben will an den heißen Diskussionen der Gegenwart, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

Autorentext
PD Dr. Andreas Lischewski (geb. 1964) studierte Pädagogik mit Psychologie, Soziologie, Philosophie und Theologie in Bochum, Würzburg und Passau. Er habilitierte sich mit einer mentalitätsgeschichtlichen Arbeit über Johann Amos Comenius und lehrt die Geschichte der Pädagogik am Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik der Universität Passau. Außerdem vertritt er momentan eine Professur für Pädagogik an der Katholischen Universität Eichstätt.

Produktinformationen

Titel: Meilensteine der Pädagogik
Untertitel: Die Geschichte der Pädagogik nach Personen, Werk und Wirkung
Autor:
EAN: 9783520336019
ISBN: 978-3-520-33601-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kröner A.
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 666
Gewicht: 502g
Größe: H177mm x B116mm x T40mm
Veröffentlichung: 16.04.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE