Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Venus Ordinis

  • Kartonierter Einband
  • 306 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit bindet die Entwicklung der Wandmalerei in der ausgehenden Republik und im frühen Prinzipat in ihrem historischen, lit... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Diese Arbeit bindet die Entwicklung der Wandmalerei in der ausgehenden Republik und im frühen Prinzipat in ihrem historischen, literarischen und soziologischen Kontext ein. Sie bewegt sich damit einerseits zwischen kunstgeschichtlichen und literarästhetischen Argumentationssträngen, andererseits auf politischen und soziologischen Diskussionsebenen, verfolgt damit konsequent einen mentalitätsgeschichtlich-interdisziplinären Ansatz.

Produktinformationen

Titel: Venus Ordinis
Untertitel: Der Wandel von Malerei und Literatur im Zeitalter der römischen Bürgerkriege
Autor:
EAN: 9783506790712
ISBN: 978-3-506-79071-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schoeningh Ferdinand GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 306
Gewicht: 622g
Größe: H236mm x B159mm x T29mm
Veröffentlichung: 01.03.2004
Jahr: 2004
Auflage: 1. Aufl. 04.03.2004
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zur Geschichte und Kultur des Altertums"