2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elternarbeit in sozialpädagogischen Wohnformen

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch behandelt die Elternarbeit von Kindern und Jugendlichen, die in sozialpädagogischen Wohnformen leben. Dabei werden die El... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Buch behandelt die Elternarbeit von Kindern und Jugendlichen, die in sozialpädagogischen Wohnformen leben. Dabei werden die Eltern in den Mittelpunkt der Betrachtung gestellt. Es wurde der Unterstützungsbedarf der Eltern erhoben und erfragt, wie sie die Elternarbeit erlebt und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben. Ebenso werden hinderliche und begünstigende Faktoren der Elternarbeit erörtert. Nach der Definition zentraler Begriffe erfolgt ein Überblick über relevante rechtliche Aspekte. Es werden die Ursachen ergründet,die dazu führen, dass Kinder in sozialpädagogischen Wohnformen leben. Die Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe wird ebenso beschrieben wie die Arbeit in den sozialpädagogischen Wohnformen. Überlegungen zum Grundverständnis der Elternarbeit werden angestellt. Abschließend werden Empfehlungen zur professionellen Gestaltung der Elternarbeit ausgesprochen.

Autorentext

Andrea Grasser ist 1969 geboren. Sie arbeitet als Diplomsozialarbeiterin und Mediatorin und lebt in der Nähe von Linz.

Produktinformationen

Titel: Elternarbeit in sozialpädagogischen Wohnformen
Untertitel: Kinder Jugendliche Eltern
Autor:
EAN: 9783639628449
ISBN: 978-3-639-62844-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 159g
Größe: H223mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2018