Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Menschenrechte

  • Fester Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit untersucht die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte mit besonderer Fokussierung auf die En... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Arbeit untersucht die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte mit besonderer Fokussierung auf die Entwicklung in Lateinamerika. Der Begriff der Justiziabilität wird analysiert und die auf internationaler und interamerikanischer Ebene existierenden rechtlichen Standards beleuchtet. Darauf aufbauend prüft die Arbeit systematisch die Übernahme dieser Standards auf Verfassungsebene in 17 lateinamerikanischen Verfassungen. Ebenfalls dargestellt werden verfahrensrechtliche Wege zur Realisierung der Justiziabilität. Schließlich wird anhand der Praxis des kolumbianischen Verfassungsgerichts deutlich, wie die Anwendung der Allgemeinen Bemerkungen des VN-Sozialpaktausschusses gerade in Entwicklungsländern nicht nur möglich, sondern von großer Wichtigkeit ist.

Autorentext

Die Autorin: Ana María Suárez Franco ist Absolventin der Universidad Javeriana in Bogotá (Kolumbien) im Fach Rechtswissenschaft sowie der Universidad de los Andes in Bogotá im Fach Public Policies. Sie lebt seit 1999 in Deutschland und hat an der Universität Heidelberg den LL.M erworben. Während ihrer Promotion hat sie für die Menschenrechtsorganisation FIAN International gearbeitet. Derzeit ist sie für diese Organisation als Koordinatorin des Justiziabilitätsprogramms tätig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte - Justiziabilität - Umsetzung internationaler Menschenrechtsstandards - Interamerikanisches Menschenrechtssystem - Lateinamerikanische Verfassungen - Verfassungsblock - Sozialpaktausschuss - Vereinte Nationen - Kolumbianische Rechtsprechung - English Summary.

Produktinformationen

Titel: Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Menschenrechte
Untertitel: Eine Untersuchung über den aktuellen Zustand in Lateinamerika, unter Beachtung der völkerrechtlichen Menschenrechtsstandards. Kolumbien als Beispiel
Autor:
EAN: 9783631599068
ISBN: 978-3-631-59906-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 561g
Größe: H216mm x B151mm x T25mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zum Internationalen, Europäischen und Öffentlichen Recht"