Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Amerika im europäischen Roman um 1850

  • Kartonierter Einband
  • 412 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Charles Sealsfields Erzählungen über die USA, Texas und Mexiko stehen am Beginn einer Fülle von Texten über d... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Charles Sealsfields Erzählungen über die USA, Texas und Mexiko stehen am Beginn einer Fülle von Texten über die Neue Welt, in denen europäische Autoren - anders als frühere Schriftsteller, anders aber auch als später Karl May - eigene Amerikaerfahrungen aufgriffen und verarbeiteten. Diesen Kontext der Romane Sealsfields will das vorliegende Buch erhellen. Dafür konnten Beiträger aus Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Kanada, Österreich und den USA gewonnen werden. Die hier abgedruckten Artikel werden nach bewährter Tradition ergänzt durch eine von Alexander Ritter zusammengestellte Sealsfield-Bibliographie.

Produktinformationen

Titel: Amerika im europäischen Roman um 1850
Untertitel: Varianten transatlantischer Erfahrung
Editor:
EAN: 9783706906180
ISBN: 978-3-7069-0618-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Praesens
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 704g
Größe: H231mm x B161mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.08.2011
Jahr: 2011