Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Haftung des Frachtführers nach schweizerischem Obligationen- und türkischem Handelsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit jeher hat das Transportwesen eine zentrale Bedeutung im Wirtschaftsleben innegehabt. Dies gilt heute mehr denn je. Das Transp... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Seit jeher hat das Transportwesen eine zentrale Bedeutung im Wirtschaftsleben innegehabt. Dies gilt heute mehr denn je. Das Transportwesen stellt zahlreiche rechtliche Probleme. Verschiedenartige Schäden, Verluste, Verspätungen führen oftmals zu Streitigkeiten zwischen den am Frachtvertrag Beteiligten. Das Buch befasst sich mit der Haftung des Frachtführers nach schweizerischem Obligationen- und türkischem Handelsrecht. Auch das schweizerische Eisenbahntransportrecht wird entsprechend berücksichtigt.

Produktinformationen

Titel: Die Haftung des Frachtführers nach schweizerischem Obligationen- und türkischem Handelsrecht
Autor:
EAN: 9783261016461
ISBN: 978-3-261-01646-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 254g
Größe: H208mm x B9mm x T13mm
Jahr: 1975
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"