2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Universelles Völkerrecht

  • Kartonierter Einband
  • 956 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das "Universelle Völkerrecht" gilt noch heute als maßgebliches Einführungs- und Standardwerk für Juristen und Politikwis... Weiterlesen
30%
50.90 CHF 35.65
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das "Universelle Völkerrecht" gilt noch heute als maßgebliches Einführungs- und Standardwerk für Juristen und Politikwissenschaftler. In der 3., völlig neu bearbeiteten Auflage aus dem Jahr 1984 hatten die Autoren u.a. eine neue, systematisch strukturierte Gliederung vorgenommen. Das kontinuierliche Interesse am "Universellen Völkerrecht" hat den Verlag dazu bewogen, nun einen unveränderten Nachdruck dieser Auflage herauszugeben.

Autorentext
Bruno Simma, bis 2002 Universitätsprofessor für Völkerrecht und Europarecht an der Universität München. Mitglied der Affiliate Overseas Faculty der University of Michigan. Mitglied der International Law Commission der Vereinten Nationen. Rechtsbeistand in verschiedenen Verfahren vor dem Internationalen Gerichtshof. Seit 6. Januar 2003 Richter am Internationalen Gerichtshof in Den Haag

Klappentext

Das "Universelle Völkerrecht" gilt noch heute als maßgebliches Einführungs- und Standardwerk für Juristen und Politikwissenschaftler. In der 3., völlig neu bearbeiteten Auflage aus dem Jahr 1984 hatten die Autoren u. a. eine neue, systematisch strukturierte Gliederung vorgenommen. Das kontinuierliche Interesse am "Universellen Völkerrecht" hat den Verlag dazu bewogen, nun einen unveränderten Nachdruck dieser Auflage herauszugeben.



Inhalt

1. Teil: Begriff, Entwicklung und Eigenart des Völkerrechts Bezeichnung, Begriff und Abgrenzung des Völkerrechts - Völkerrecht und Völkerrechtslehre - Die individualistische und universalistische Konzeption des Völkerrechts - Die Herausbildung des universellen Völkerrechts - Die Souveränität der Staaten und das Völkerrecht - Die Eigenart des Völkerrechts - Völkerrecht und staatliches Recht 2.Teil: Die Verfassungsgrundsätze der Staatengemeinschaft Die Verfassung der nichtorganisierten Staatengemeinschaft - Der Ausbau der völkerrechtlichen Verfassungsgrundsätze durch den Völkerbund - Die Verfassung der Vereinten Nationen 3. Teil: Die Rezeption der klassischen Völkerrechtsnormen durch die UN-Charta und ihre Weiterbildung Die Subjekte des universellen Völkerrechts - Die Grundrechte und Grundpflichten der Staaten - Die Erzeugung des positiven Völkerrechts (Die Völkerrechtsquellen) - Die völkerrechtlichen Hoheitsakte - Die innerstaatliche Durchführung völkerrechtlicher Pflichten - Die Organe des völkerrechtlichen Verkehrs - Die Staatenverbindungen - Die völkerrechtliche Abgrenzung der staatlichen Souveränitätsbereiche - Der völkerrechtliche Schutz von Menschen - Das völkerrechtliche Unrecht und seine Wiedergutmachung - Die Beilegung zwischenstaatlicher Streitigkeiten - Die erlaubte Selbsthilfe Rückblick und Ausblick Verzeichnis der verwendeten Judikate Sachverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Universelles Völkerrecht
Untertitel: Theorie und Praxis
Autor:
EAN: 9783428132966
ISBN: 978-3-428-13296-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 956
Gewicht: 1267g
Größe: H237mm x B158mm x T48mm
Jahr: 2010
Auflage: unveränderter Nachdruck der 3., völlig neu bearbei