2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

OR AT

  • Fester Einband
  • 1621 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das vorliegende Werk zerfällt sachlich in drei Teile: Wesen, Inhalt und Entstehung der Obligationen (Teil 1); Erfüllung und Nicht... Weiterlesen
30%
288.00 CHF 201.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Das vorliegende Werk zerfällt sachlich in drei Teile: Wesen, Inhalt und Entstehung der Obligationen (Teil 1); Erfüllung und Nichterfüllung der Obligationen (Teil 2); Erlöschen der Obligationen, besondere Verhältnisse bei Obligationen und Übertragung von Obligationen (Teil 3). Es enthält eine umfassende Darstellung des Bereicherungsrechts (§§ 30-33 OR) wie auch der allgemeinen Lehren des Schadenersatzrechts (§§ 45-53). Die vierte Auflage weist gegenüber der Vorauflage erhebliche Veränderungen auf, grösstenteils bedingt durch Gesetzesänderungen und gewandelte Auffassungen in Lehre und Rechtsprechung. Das bisherige Konzept wurde jedoch beibehalten. Nach wie vor werden daher zentrale Aussagen anhand von Beispielen illustriert und wird aufgezeigt, was in den Gesetzesbestimmungen steht, was «hineininterpretiert» werden kann und was richterliche Lückenfüllung (Art. 1 Abs. 2 ZGB) ist. Sodann werden die Bezüge zum Besonderen Teil des OR überall dort hergestellt, wo dies dem Verständnis der allgemeinen Regeln förderlich ist. Mit Rücksicht auf die Praxis wurde der Anmerkungsapparat erheblich erweitert. Auch enthält das Werk neu ein Konkordanzregister für die in der Praxis erschienenen Bundesgerichtsentscheide in französischer oder italienischer Sprache.

Produktinformationen

Titel: OR AT
Untertitel: Schweizerisches Obligationenrecht Allgemeiner Teil
Autor:
EAN: 9783727233838
ISBN: 978-3-7272-3383-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 1621
Gewicht: 2231g
Größe: H244mm x B184mm x T68mm
Veröffentlichung: 01.11.2017
Jahr: 2017
Auflage: 4. A.