Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Bürger von Güllen in Friedrich Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame"

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Universität Stuttgart, Sprache:... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,5, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Drama "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt wurde 1956 im Schauspielhaus in Zürich uraufgeführt und erschien im gleichen Jahr erstmalig als Buchausgabe. Das Stück avancierte zum meistgespielten Werk zwischen 1956 und 1957 sowohl auf deutschen als auch auf internationalen Bühnen und begründet neben "Die Physiker" (1961/62) den Weltruhm Dürrenmatts. Im Mittelpunkt der Betrachtung von Dürrenmatts Drama steht das Verhältnis von Wohlstand und Moral. Diese Thematik bezieht sich nicht auf einen bestimmten Zeitabschnitt, sondern ist von grundsätzlicher Bedeutung, sie erklärt die fortwährende Aktualität des Stückes. Die vorliegende Wissenschaftliche Arbeit bezieht sich auf die Neufassung von 1980, die Dürrenmatt eigens für die Werkausgabe bei Diogenes geschrieben hat. Bei dieser Fassung ersetzte er den Untertitel "Komödie der Hochkonjunktur", mit dem er auf die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zustände seiner Zeit aufmerksam machen wollte, durch "Eine tragische Komödie", um die gattungsbezogenen und künstlerischen Aspekte des Stückes zu betonen. Die zentralen Themen des Dramas sind unter anderem das Umdeuten von moralischen Vorstellungen für den eigenen Profit, der Einfluss von Geld auf die Gesellschaft, die Käuflichkeit des Menschen, das Verständnis von Gerechtigkeit, die Menschlichkeit und das Bewerten von Schuld und Unschuld.

Produktinformationen

Titel: Die Bürger von Güllen in Friedrich Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame"
Autor:
EAN: 9783656484363
ISBN: 978-3-656-48436-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 78g
Größe: H211mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage