Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Eugen Onegin / Evgenij Onegin

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Der Versroman "Eugen Onegin" ist nicht nur das bekannteste Werk von Alexander Puschkin, sondern auch das Schlüsselwerk z... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Versroman "Eugen Onegin" ist nicht nur das bekannteste Werk von Alexander Puschkin, sondern auch das Schlüsselwerk zum Verständnis des Schaffen und der Persönlichkeit des Autors. Puschkin brauchte sieben Jahre für seine Vollendung (1823-1830). Der Literaturkritiker Belinski bezeichnete diesen Roman als "Enzyklopädie des russischen Lebens" jener Zeit und als "das herzlichste Werk" Puschkins überhaupt. Dieses sehr persönliche, helle und gutmütige Buch wird immer noch viel gelesen und als Oper, Ballett oder Theaterstück aufgeführt.

Autorentext
Alexander Sergejewitsch Puschkin, geb. 1799 in Moskau als Spross eines alten Adelsgeschlechts, wurde wegen seiner politischen Lyrik 1820 nach Südrussland strafversetzt und später auf das mütterliche Gut verbannt. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells.

Klappentext

Der Versroman »Eugen Onegin« ist nicht nur das bekannteste Werk von Alexander Puschkin, sondern auch das Schlüsselwerk zum Verständnis des Schaffen und der Persönlichkeit des Autors. Puschkin brauchte sieben Jahre für seine Vollendung (1823-1830). Der Literaturkritiker Belinski bezeichnete diesen Roman als »Enzyklopädie des russischen Lebens« jener Zeit und als »das herzlichste Werk« Puschkins überhaupt. Dieses sehr persönliche, helle und gutmütige Buch wird immer noch viel gelesen und als Oper, Ballett oder Theaterstück aufgeführt.

Produktinformationen

Titel: Eugen Onegin / Evgenij Onegin
Untertitel: Zweisprachige Ausgabe Russisch/Deutsch
Autor:
EAN: 9783862675326
ISBN: 978-3-86267-532-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 445g
Größe: H211mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2012