Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Enteignung landwirtschaftlicher Flächen im öffentlichen Interesse

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dieser Arbeit werden die Auswirkungen einer Enteignung im öffentlichen Interesse, auf die Weiterbewirtschaftung landwirtschaftl... Weiterlesen
20%
59.90 CHF 47.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In dieser Arbeit werden die Auswirkungen einer Enteignung im öffentlichen Interesse, auf die Weiterbewirtschaftung landwirtschaftlicher Betriebe untersucht. Als Untersuchungsgebiet diente hierfür die Südtiroler Gemeinde Eppan an der Weinstraße, in der eine persönliche Befragung von 35 enteigneten Landwirten, mittels standardisiertem Fragebogen, durchgeführt wurde. Das Untersuchungsgebiet eignete sich auf Grund von insgesamt 115 Enteignungsfällen bzw. 3,6 ha enteigneter Fläche im 10-jährigen Beobachtungszeitraum, besonders gut für diese Studie. Das Buch gibt einen sehr guten Einblick in die Folgen einer Enteignung für landwirtschaftliche Betriebe und das Empfinden der Landwirte nach einer erfolgten Enteignung.

Autorentext

geboren am 09.02.1987 in Bozen/Südtirol. Studium an der Universität für Bodenkultur Wien: Bachelorstudium Agrarwissenschaft, Masterstudium Agrar- und Ernährungswirtschaft



Klappentext

In dieser Arbeit werden die Auswirkungen einer Enteignung im öffentlichen Interesse, auf die Weiterbewirtschaftung landwirtschaftlicher Betriebe untersucht. Als Untersuchungsgebiet diente hierfür die Südtiroler Gemeinde Eppan an der Weinstraße, in der eine persönliche Befragung von 35 enteigneten Landwirten, mittels standardisiertem Fragebogen, durchgeführt wurde. Das Untersuchungsgebiet eignete sich auf Grund von insgesamt 115 Enteignungsfällen bzw. 3,6 ha enteigneter Fläche im 10-jährigen Beobachtungszeitraum, besonders gut für diese Studie. Das Buch gibt einen sehr guten Einblick in die Folgen einer Enteignung für landwirtschaftliche Betriebe und das Empfinden der Landwirte nach einer erfolgten Enteignung.

Produktinformationen

Titel: Enteignung landwirtschaftlicher Flächen im öffentlichen Interesse
Untertitel: Auswirkungen auf die Weiterbewirtschaftung landwirtschaftlicher Betriebe
Autor:
EAN: 9783639386820
ISBN: 978-3-639-38682-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2015