Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einstein sagt

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)
powered by 
»Woher kommt es, dass mich niemand versteht und jeder mag?« Albert EinsteinMit Einstein ist es wie mit Goethe: Wer ihn zitiert, li... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

»Woher kommt es, dass mich niemand versteht und jeder mag?« Albert Einstein

Mit Einstein ist es wie mit Goethe: Wer ihn zitiert, liegt richtig. Dieses Buch bietet Albert Einstein im Originalton - und eine Fülle von "geflügelten Worten" und Stoßseufzern, Bonmots und Denkanstößen aus der Feder und aus dem Herzen des Jahrhundertgenies.

Vorwort
»Woher kommt es, dass mich niemand versteht und jeder mag?« Albert Einstein

Autorentext
Albert Einstein, geboren am 14. März 1879 in Ulm, lehrte Physik unter anderem in Zürich, Prag, Berlin und Princeton. 1921 erhielt er den Nobelpreis für Physik. Er starb am 18. April 1955 in Princeton.

Alilce Calaprice ist bei Princeton University Press verantwortliche Lektorin für die Edition der Gesamtausgabe des Werkes von Albert Einstein. Sie ist Herausgeberin des Buches »Einstein sagt«, einer Sammlung von Zitaten, Einfällen und Gedanken Albert Einsteins.

Produktinformationen

Titel: Einstein sagt
Untertitel: Zitate, Einfälle, Gedanken
Autor:
Schöpfer:
Editor:
Vorwort von:
Übersetzer:
EAN: 9783492250894
ISBN: 978-3-492-25089-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Piper Taschenbuch
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 224g
Größe: H165mm x B123mm x T20mm
Jahr: 2007
Auflage: Sonderausg.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen