Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Praxis des Fremdsprachenunterrichts an der Waldorfschule

  • Fester Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Fremdsprachenunterricht verfolgt die Waldorfpädagogik einen konsequenten Ansatz: Sie sieht Sprache nicht nur als Kommunikations... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Im Fremdsprachenunterricht verfolgt die Waldorfpädagogik einen konsequenten Ansatz: Sie sieht Sprache nicht nur als Kommunikationsmittel, sondern als umfassendes Bildungsmittel an. Alain Denjean zeigt, wie ein solcher Ansatz in der Unterrichtspraxis verwirklicht werden kann. Eine ausführliche Behandlung aller Bereiche des zwölfjährigen Fremdsprachenunterrichts bietet dem Lehrer wertvolle Anregungen: Wie lernen die Schüler Grammatik? Welche Wortschatzübungen kann man einsetzen? Wie kann man das Lesen fremdsprachiger Texte unterstützen? Denjean entwickelt hierzu methodische Überlegungen, die er an Beispielen anschaulich erläutert. Von großem Wert sind auch die konkreten Unterrichtshilfen dieses Buches: dreißig Lernspiele für die Unterstufe, zahlreiche Übungen zur Lektürearbeit, zur Grammatik und zur Wortschatzarbeit sowie Materialien für den Landeskundeunterricht.

Klappentext

Im Fremdsprachenunterricht verfolgt die Waldorfpädagogik einen konsequenten Ansatz: Sie sieht Sprache nicht nur als Kommunikationsmittel, sondern als umfassendes Bildungsmittel an. Alain Denjean zeigt, wie ein solcher Ansatz in der Unterrichtspraxis verwirklicht werden kann. Eine ausführliche Behandlung aller Bereiche des zwölfjährigen Fremdsprachenunterrichts bietet dem Lehrer wertvolle Anregungen: Wie lernen die Schüler Grammatik? Welche Wortschatzübungen kann man einsetzen? Wie kann man das Lesen fremdsprachiger Texte unterstützen? Denjean entwickelt hierzu methodische Überlegungen, die er an Beispielen anschaulich erläutert. Von großem Wert sind auch die konkreten Unterrichtshilfen dieses Buches: dreißig Lernspiele für die Unterstufe, zahlreiche Übungen zur Lektürearbeit, zur Grammatik und zur Wortschatzarbeit sowie Materialien für den Landeskundeunterricht.

Produktinformationen

Titel: Die Praxis des Fremdsprachenunterrichts an der Waldorfschule
Untertitel: Menschenkunde und Erziehung 72
Autor:
EAN: 9783772502729
ISBN: 978-3-7725-0272-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Freies Geistesleben
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 204
Jahr: 2000
Auflage: 2000
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Menschenkunde und Erziehung"