Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aktuelle Probleme des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrechts 2014

  • Kartonierter Einband
  • 267 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der vorliegende Band fasst die Vorträge zusammen, die auf dem Speyerer Luftverkehrsrechtstag am 5. März 2014 und den Sechzehnten S... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der vorliegende Band fasst die Vorträge zusammen, die auf dem Speyerer Luftverkehrsrechtstag am 5. März 2014 und den Sechzehnten Speyerer Planungsrechtstagen vom 5. bis 7. März 2014 an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer gehalten wurden. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Veranstaltungen waren Vertreterinnen und Vertreter aller Ebenen der Verwaltung, der Verwaltungsgerichtsbarkeit, der Rechtsanwaltschaft, von Vorhabensträgern, der Wirtschaft und der Wissenschaft.

Autorentext

Univ.-Prof. Dr. Jan Ziekow: Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbesondere Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht an der Universität Speyer; Direktor des Deutschen Forschungsinstituts für öffentliche Verwaltung; Präsident der Deutschen Sektion des IIAS; Mitglied des UN Committee of Experts on Public Administration; Mitglied des Beirats Verwaltungsverfahrensrecht beim Bundesministerium des Innern und diverser Experten- und Enquetekommissionen.



Klappentext

Der vorliegende Band fasst die Vorträge zusammen, die auf dem Speyerer Luftverkehrsrechtstag am 5. März 2014 und den Sechzehnten Speyerer Planungsrechtstagen vom 5. bis 7. März 2014 an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer gehalten wurden. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Veranstaltungen waren Vertreterinnen und Vertreter aller Ebenen der Verwaltung, der Verwaltungsgerichtsbarkeit, der Rechtsanwaltschaft, von Vorhabensträgern, der Wirtschaft und der Wissenschaft.



Zusammenfassung
"Die drei skizzierten luftverkehrsrechtlichen Referate und die elf weiteren Beiträge aus dem Umwelt-, dem Energie- und dem Eisenbahnrecht dokumentieren informativ die dynamischen Entwicklungen, denen diese verwaltungsrechtlichen Teilrechtsgebiete derzeit unterliegen." PD Dr. Marcus Schladebach, in: Zeitschrift für Luft- und Weltraumrecht, 65. Jg. 1/2016

Inhalt

Nikolaus Herrmann Vom BER und vom Bär - Neues zu den Flugrouten Thilo Streit Wer zahlt für die Luftsicherheit am Flughafen? - Die Anforderungen der Luftsicherheit als Planungs- und Kostenfaktor Martin Schröder Wirbelschleppen im Flughafenbereich Monika Böhm Die gerichtliche Kontrolle von UVP-Fehlern Alexander Schink Was wird die neue UVP-Richtlinie bringen? Moritz Metzler Privatisierung im Rahmen der Eisenbahnverkehrsverwaltung Sabine Schlacke Klagebefugnis von Umweltverbänden und Gemeinden im Umweltrecht Mathias Hellriegel Seveso-II-Richtlinie - Auswirkung der Rechtsprechung des EuGH und des BVerwG für die Planung von wichtigen Verkehrsinfrastrukturen Frank Berka Funktionales Verständnis, normative Ausrichtung und wertende Betrachtung - zur Erheblichkeit baulicher Eingriffe in den Schienenweg und angemessenen Lärmschutz Rolf Rockitt EnWG und EnLAG auf dem Prüfstand - Die Erfahrungen in der Praxis der Planfeststellung Werner Schaller und Marius Henrich Aktuelle Rechtsfragen der Bundesfachplanung Thomas Seegmüller Erhaltungsmaßnahmen (Unterhaltung und Erneuerung) von Betriebsanlagen der Eisenbahn Ulrich Arndt Baden-Württemberg: Ein Leitfaden für eine neue Planungskultur Volker M. Brennecke Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung zwischen Rechtsvorschrift und Managementinstrument - Das Regulierungskonzept der Richtlinie VDI 7000 Verzeichnis der Autoren

Produktinformationen

Titel: Aktuelle Probleme des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrechts 2014
Untertitel: Vorträge auf den Sechzehnten Speyerer Planungsrechtstagen und dem Speyerer Luftverkehrsrechtstag vom 5. bis 7. März 2014 an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Editor:
EAN: 9783428146901
ISBN: 978-3-428-14690-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 267
Gewicht: 369g
Größe: H233mm x B156mm x T17mm
Veröffentlichung: 15.07.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen