Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aktuelle Herausforderungen des Energierechts aus deutscher und internationaler Sicht

  • Kartonierter Einband
  • 117 Seiten
Als wesentlicher Bestandteil des sog. 3 Richtlinienpakets der EU-Kommission beherrscht die Diskussion um Nutzen und Folgen einer e... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Als wesentlicher Bestandteil des sog. 3 Richtlinienpakets der EU-Kommission beherrscht die Diskussion um Nutzen und Folgen einer eigentumsrechtlichen Entflechtung nicht nur die Politik sondern gleichsam Wirtschaft und Wissenschaft. Unter dem Thema "Aktuelle Herausforderungen des Energierechts aus deutscher und internationaler Sicht" werden die auf der 36. Energierechtlichen Jahrestagung am 15. November 2007 in Köln gehaltenen Vorträge wiedergegeben, die sich überwiegend mit den aktuellen Rechtsfragen und deren Behandlung in der Rechtsprechung beschäftigen. Zudem erfolgen eine Analyse grenzüberschreitender Energiemarktöffnung und eine rechtsvergleichende Darstellung des südamerikanischen Energierechts.

Produktinformationen

Titel: Aktuelle Herausforderungen des Energierechts aus deutscher und internationaler Sicht
Untertitel: Der Band enthält die am 15. November 2007 auf der 36. Vortragsveranstaltung des Instituts in Köln gehaltene Vorträge von: DI Walter Boltz, Dr. Richard Happ, Prof. Dr. Gunther Kühne, Wiegand Laubenstein, Michael Rummer, Dr. Holger Stappert, Prof. Dr. Yanco
Editor:
EAN: 9783832939908
ISBN: 978-3-8329-3990-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 117
Gewicht: 192g
Größe: H226mm x B154mm x T8mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen