Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aktuelle Fragen des Familienrechts

  • Kartonierter Einband
  • 165 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der neue Tagungsband dokumentiert ein Symposium des Instituts für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Die behan... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der neue Tagungsband dokumentiert ein Symposium des Instituts für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Die behandelten Themen - Zugewinn- und Versorgungsausgleich, Unterhalt, Abstammungsklärung, Betreuungs- und Vorsorgefragen - waren sämtlich in jüngster Zeit Gegenstand gesetzgeberischer Aktivitäten und vieler gerichtlicher (auch bundesverfassungsgerichtlicher) Entscheidungen. Die einzelnen Beiträge hinterfragen die von Legislative und Judikative zu den Themenkomplexen vertretenen Lösungen - auf ihre dogmatische Stimmigkeit hin, auf die ihnen zugrunde liegenden rechtspolitischen Ziele hin und vor allem auch auf ihre Umsetzbarkeit in der notariellen und anwaltlichen Kautelarpraxis hin. Im Fokus aller Abhandlungen steht die Frage nach den Einschränkungen der individuellen Handlungs- und Gestaltungsfreiheit im Ehe- und Familienrecht durch gesetzliche und gerichtliche Vorgaben. Die Zielvorstellungen, die den Einschränkungen zugrunde liegen, werden kritisch reflektiert und es wird aufgezeigt, dass diese Zielvorstellungen in mancher Weise an den Realitäten des gesellschaftlichen wie juristischen Lebensalltags vorbeigehen.

Klappentext

Der neue Tagungsband dokumentiert ein Symposium des Instituts für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Die behandelten Themen - Zugewinn- und Versorgungsausgleich, Unterhalt, Abstammungsklärung, Betreuungs- und Vorsorgefragen - waren sämtlich in jüngster Zeit Gegenstand gesetzgeberischer Aktivitäten und vieler gerichtlicher (auch bundesverfassungsgerichtlicher) Entscheidungen. Die einzelnen Beiträge hinterfragen die von Legislative und Judikative zu den Themenkomplexen vertretenen Lösungen - auf ihre dogmatische Stimmigkeit hin, auf die ihnen zugrunde liegenden rechtspolitischen Ziele hin und vor allem auch auf ihre Umsetzbarkeit in der notariellen und anwaltlichen Kautelarpraxis hin. Im Fokus aller Abhandlungen steht die Frage nach den Einschränkungen der individuellen Handlungs- und Gestaltungsfreiheit im Ehe- und Familienrecht durch gesetzliche und gerichtliche Vorgaben. Die Zielvorstellungen, die den Einschränkungen zugrunde liegen, werden kritisch reflektiert und es wird aufgezeigt, dass diese Zielvorstellungen in mancher Weise an den Realitäten des gesellschaftlichen wie juristischen Lebensalltags vorbeigehen.

Produktinformationen

Titel: Aktuelle Fragen des Familienrechts
Editor:
EAN: 9783832950477
ISBN: 978-3-8329-5047-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 165
Gewicht: 264g
Größe: H225mm x B153mm x T13mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel