Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Der Kunde als Innovator

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Innovationen sind für Wachstum und zukünftige betriebliche Erfolge unabdingbar. Ohne Innovationen besteht für Unternehmen die groß... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Innovationen sind für Wachstum und zukünftige betriebliche Erfolge unabdingbar. Ohne Innovationen besteht für Unternehmen die große Gefahr, Entwicklungen seiner Mitbewerber nicht mehr aufholen zu können. Jedoch scheitern viele innovative Entwicklungen bereits während der Entstehungsphase. Einer der wichtigsten Gründe dafür ist eine zu geringe Kundenorientierung. Durch eine bereits während des Innovationsprozesses verstärkte Einbeziehung des Kunden kann die Floprate erheblich verringert werden. Mittlerweile gibt es zu beinahe jedem Thema eine Online-Community, die auch über käuflich erwerbbare Produkte diskutiert. Teilweise werden Verbraucher bei Unzufriedenheiten mit Produkten selbst aktiv, entwickeln diese selbständig weiter und diskutieren in Communities darüber. In dieser Arbeit werden folgende Fragen diskutiert: Welche Online-Communities eignen sich als Instrument für Produktinnovation? In welchen Phasen des Innovationsprozesses können Communities eingesetzt werden? Sind bestimmte Community-Arten für einzelne Phasen des Innovationsprozesses besonders geeignet? Welche Faktoren sind für den Einsatz von Communities auf Seiten des Unternehmens besonders wichtig?

Autorentext

Agnes Lustig wurde 1985 in Arad/Rumänien geboren. Nach dem Abitur studierte sie von 2004 bis 2009 Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg. Seit 2009 lebt und arbeitet sie in Hamburg.

Produktinformationen

Titel: Der Kunde als Innovator
Untertitel: Charakteristika und Erfolgsfaktoren von Online-Communities als Instrument für Produktinnovation
Autor:
EAN: 9783639279313
ISBN: 978-3-639-27931-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 192g
Größe: H218mm x B152mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.07.2010
Jahr: 2010