Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pronomen und Pronominalklitika im Cimbro

  • Kartonierter Einband
  • 253 Seiten
Studium der Allgemeinen und Germanistischen Sprachwissenschaft an den Universitäten Regensburg und Köln. Doktoratsstudium an den ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Studium der Allgemeinen und Germanistischen Sprachwissenschaft an den Universitäten Regensburg und Köln. Doktoratsstudium an den Universitäten Heidelberg und Zürich. Seit Juli 2005 Assistentin am Deutschen Seminar der Universität Zürich. Seit 2011 zudem Koordinatorin des Zürcher Kompetenzzentrums Linguistik.

Forschungsschwerpunkte: Grammatischer Wandel im Sprachkontakt, Sprachgeschichte und Dialektologie des Deutschen.



Klappentext

Die in Luserna im Trentino gesprochene Varietät Cimbro ist das letzte Überbleibsel der sogenannten zimbrischen Dialekte. Diese Studie stellt die morphologischen, syntaktischen und diskurspragmatischen Eigenschaften und die kontaktinduzierten Veränderungen des Pronominalsystems des Cimbro dar. Dabei wird geprüft, ob die Verhältnisse in den benachbarten italienischen Dialekten ein Vorbild für bestimmte Prozesse des Sprachwandels waren.

Die Kapitel zur Morphologie und Wortstellung der Pronominalklitika im Cimbro widmen sich sowohl der paradigmatischen Struktur der untersuchten Pronominalformen und der Darstellung ihrer morphosyntaktischen Eigenschaften als auch der möglichen syntaktischen Positionierung der Pronominalklitika in verschiedenen Konstruktionen. Auch die Funktion der Pronominalklitika als Kongruenzmarkierer wird dargestellt. Schließlich behandelt der Band die Frage, ob die Pronominalklitika des Cimbro als verbale Klitika zu werten sind. Eingebettet ist die Untersuchung in einen sozio-historischen Überblick über die Entstehung und Entwicklung der Sprachinsel Luserna und über die Sprachkontaktforschung des letzten halben Jahrhunderts.

Produktinformationen

Titel: Pronomen und Pronominalklitika im Cimbro
Untertitel: Untersuchungen zum grammatischen Wandel einer deutschen Minderheitensprache in romanischer Umgebung
Autor:
EAN: 9783515101516
ISBN: 978-3-515-10151-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steiner Franz Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 253
Gewicht: 448g
Größe: H249mm x B172mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.08.2012
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen