Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolph Beck

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolph Beck bzw. Adolf Beck ( 1841 in Norw... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolph Beck bzw. Adolf Beck ( 1841 in Norwegen; 1909 in London) war ein Geschäftsmann und das Opfer eines bekannten Justizirrtums. Beck verbrachte aufgrund falscher Zeugenaussagen und mangelhafter Identifizierungsmethoden zwischen 1896 und 1904 mehrere Jahre für vom Trickbetrüger John Smith begangene Straftaten im Gefängnis. Als einer der bekanntesten Causes célèbres führte Becks Fall und der ähnlich gelagerte Justizirrtum um den Briten George Edalji zur Einrichtung des Court of Criminal Appeal im Jahre 1907.

Produktinformationen

Titel: Adolph Beck
Editor:
EAN: 9786131471261
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 72

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen