Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Thiele

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Friedrich Adolf Thiele ( 26. September 1853 in Dresden; 25. Januar 1925 in Halle) war ein deutscher Politiker der SPD. Nach dem Ab... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Friedrich Adolf Thiele ( 26. September 1853 in Dresden; 25. Januar 1925 in Halle) war ein deutscher Politiker der SPD. Nach dem Abschluss der Volksschule besuchte Thiele 1867/68 noch ein Jahr das Gymnasium, verließ es jedoch vor dem Abitur. Von 1868 bis 1874 besuchte er das Lehrerseminar und war anschließend bis 1881 als Volksschullehrer in Sachsen tätig. Danach unterrichtete er an der landwirtschaftlichen Kreisschule in Wurzen. 1887 schied er aus dem Staatsdienst aus und verlegte die von ihm gegründeten Blätter Wurzener Zeitung und Pädagogische Revue. Von 1894 bis 1908 war er Redakteur des Freien Volksblattes in Halle, seit 1897 arbeitete er auch als freier Schriftsteller. 1918 übernahm er die Redaktion der Volksstimme in Halle. Er war Mitbegründer und zeitweise Vorsitzender des Vereins der Arbeiterpresse.

Produktinformationen

Titel: Adolf Thiele
Editor:
EAN: 9786131439209
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 96
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen