Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf Niedhammer

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Niedhammer ( 26. April 1878 in Blieskastel; 17. Februar 1964) war ein deutscher Verwaltungsjurist. Nach Ablegen beider juris... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolf Niedhammer ( 26. April 1878 in Blieskastel; 17. Februar 1964) war ein deutscher Verwaltungsjurist. Nach Ablegen beider juristischer Staatsexamina 1901 und 1904 trat er 1905 als Amtsanwalt in St. Ingbert in den juristischen Staatsdienst des Königreichs Bayern ein. 1909 wechselte er als Assessor nach Illertissen und kam 1913 in gleicher Funktion nach Neustadt an der Weinstraße. Während der Verwaltung des Saargebiets unter Völkerbundmandat zwischen 1920 und 1935 war Niedhammer als Bezirksamtmann im Landkreis Homburg eingesetzt. Von 1935 bis 1940 war er Landrat im Landkreis Neustadt an der Weinstraße, wurde 1940 als Oberregierungsrat nach München versetzt und kam 1943 nach Saarbrücken.

Produktinformationen

Titel: Adolf Niedhammer
Editor:
EAN: 9786131403675
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 96