Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf-Butenandt-Institut

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Da... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Das Adolf-Butenandt-Institut gehört zur medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1863 wurde das Münchner Physiologische Institut gegründet und von Geheimrat Carl von Voit bis zu seinem Tode 1908 geleitet. Sein Nachfolger wurde der Nobelpreisträger Eduard Buchner, der das Institut bis 1909 leitete. Mit Hans Fischer leitete ein weiterer Nobelpreisträger die Chemisch-Physiologische Abteilung am Physiologischen Institut bis 1915. Amandus Hahn folgte ihm und wurde 1942 Direktor des Institutes. Von 1955 bis 1960 wurde der Nobelpreisträger für Chemie Adolf Butenandt Vorstand des Institutes für Physiologische Chemie und Direktor des Max-Planck-Institutes für Biochemie.

Produktinformationen

Titel: Adolf-Butenandt-Institut
Editor:
EAN: 9786131381454
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen