Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adoleszenz - Migration - Bildung

  • Kartonierter Einband
  • 281 Seiten
Bildungsprozesse in Migration This book presents the most recent achievements in data assimilation in Geosciences, especially rega... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Bildungsprozesse in Migration This book presents the most recent achievements in data assimilation in Geosciences, especially regarding meteorology, oceanography and hydrology. It spans both theoretical and applied aspects with various methodologies including variational and Kalman filter.

In beiden Komplexen - Adoleszenz und Migration - geht es um Trennung und Umgestaltung, in diesem Sinne auch um eine verdoppelte Herausforderung: um eine Transformation sowohl auf kultureller oder sozialer Ebene als auch auf der Ebene des Wandels vom Kind zum Erwachsenen. Bildungsprozesse der Adoleszenz haben es insofern miteiner duplizierten Transformationsanforderung zu tun, die in Abhängigkeit von gesellschaftlichen, familialen und individuellen Ressourcen besondere Chancen und Risiken beinhaltet. Anliegen des Bandes ist es, diesen Chancen und Risiken nachzugehen und die Bedingungen zur Realisierung konstruktiver Bildungsprozesse festzustellen.

Vorwort
Bildungsprozesse in Migration

Autorentext
Dr. Vera King ist Professorin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft der Universität Hamburg.
Dr. Hans-Christoph Koller ist Professor an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft der Universität Hamburg.

Klappentext
Der Betrachtung der Adoleszenz kommt für das Verständnis von Bildungsprozessen große Bedeutung zu, da die Adoleszenz eine entscheidende Phase für die Veränderung von Welt- und Selbstverhältnissen und die Neukonstruktion von Lebensentwürfen darstellt. Unter Migrationsbedingungen geht es dabei um Transformationen sowohl auf der Ebene des Wandels vom Kind zum Erwachsenen als auch auf kultureller oder sozialer Ebene. Bildungsprozesse der Adoleszenz haben es insofern mit einer doppelten Herausforderung zu tun, die je nach gesellschaftlichen, familialen und individuellen Ressourcen besondere Chancen und Risiken beinhaltet. Anliegen des Bandes ist es, diesen Chancen und Risiken nachzugehen und Bedingungen für die Ermöglichung konstruktiver Bildungsprozesse auszuloten.

Pressestimme zur 1. Auflage
"Die Autoren/innen kommen dem zentralen Anliegen (...), jenen Teil der (...) Herausforderungen näher zu beleuchten, der mit den Chancen und Risiken des Möglichkeitsraums Adoleszenz zu tun hat, durchweg nach. Zudem sind die Ausfu¨hrungen zumeist sprachlich klar und mit Fallbeispielen veranschaulicht. (...) Meine Ausführungen (...) sollen unterstreichen, dass ich dieses Buch den (...) Zielgruppen wärmstens empfehlen möchte.
socialnet.de 03/2007




Inhalt
Adoleszenz als Möglichkeitsraum für Bildungsprozesse unter Migrationsbedingungen - Ungleiche Karrieren: Bildungsaufstieg als Migrationsprojekt - Adoleszenz zwischen sozialem Aufstieg und sozialem Ausschluss - Migration und Bildungsprozess - Kreativer Umgang mit familialen Ressourcen bei adoleszenten Bildungsmigrantinnen - Adoleszenz und Flucht - Adoleszente Generationenbeziehungen in Migrantenfamilien - Spontane Bildungsprozesse im Kontext von Adoleszenz und Migration - Zuweisung geschlechtlicher und ethnischer Zugehörigkeiten im Schulalltag - Über die Entfaltung von Ressourcen in der Ortslosigkeit - Integrationspolitik als Rahmen für den bildungspolitischen Umgang mit Heterogenität

Produktinformationen

Titel: Adoleszenz - Migration - Bildung
Untertitel: Bildungsprozesse Jugendlicher und junger Erwachsener mit Migrationshintergrund
Editor:
EAN: 9783531164717
ISBN: 978-3-531-16471-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 281
Gewicht: 421g
Größe: H211mm x B151mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.01.2009
Jahr: 2009
Auflage: 2., erweiterte Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen