Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adelheid Schulz

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ad... Weiterlesen
20%
50.65 CHF 40.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Adelheid Schulz ( 31. März 1955 in Lörrach) ist ein ehemaliges Mitglied der Rote Armee Fraktion (RAF). Anfang der 1970er Jahre zog Schulz mit Günter Sonnenberg, Christian Klar und Knut Folkerts die alle später als RAF-Terroristen verurteilt wurden in eine Wohngemeinschaft in Karlsruhe. Im Juli 1977 mietete Schulz unter falschem Namen eine Hochhauswohnung in Nähe des Anwesens von Jürgen Ponto. Die Villa des Vorstandssprechers der Dresdner Bank AG wurde von dort aus observiert. Bei der Schleyer-Entführung im Herbst 1977 war Schulz an der Planung beteiligt. Während des Überfalls auf Schleyer und seine Begleiter war sie Teil der Telefonkette, welche den Weg der Fahrzeuge an die vier Schützen meldete.

Produktinformationen

Titel: Adelheid Schulz
Editor:
EAN: 9786131252907
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen