Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adaptive Transform Acoustic Coding

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
ATRAC ist die Abkürzung für Adaptive TRansform Acoustic Coding (in etwa: Anpassungsfähige Tonumwandlungskodierung) und stellt ein ... Weiterlesen
20%
50.05 CHF 40.05
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

ATRAC ist die Abkürzung für Adaptive TRansform Acoustic Coding (in etwa: Anpassungsfähige Tonumwandlungskodierung) und stellt ein Audiodatenkompressionsverfahren dar. ATRAC basiert auf psychoakustischen Grundregeln und komprimiert Audio-Dateien auf einen Bruchteil des ursprünglichen Datenvolumens. Der ATRAC-Codec wurde von Sony mit der Einführung der MiniDisc im Jahre 1992 vorgestellt und stetig weiterentwickelt. Wenige weitere Hersteller eigener ATRAC-Versionen sind bspw. Sharp oder Panasonic, welche jedoch weniger Wert auf die Weiterentwicklung von ATRAC legten als Sony. Als Grund für das geringe Interesse weiterer Hersteller an ATRAC werden hohe Lizenzgebühren vermutet. Wegen der Klangeigenschaften "fremder" ATRAC-Versionen (welche in etwa mit Sonys ATRAC 4.5 gleichauf sind) wird empfohlen, in DSP Type-R oder Type-S aufzunehmen, um möglichst große Transparenz zu erreichen.

Produktinformationen

Titel: Adaptive Transform Acoustic Coding
Editor:
EAN: 9786131215124
Format: Kartonierter Einband
Genre: Physik & Astronomie
Anzahl Seiten: 128

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel