2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ansätze zur Förderung von Sozialverhalten und Produktivität in Fertigungsgruppen

  • Kartonierter Einband
  • 299 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgehend vom aktuellen Thema der Einführung von Gruppenarbeit in Industrieunternehmen untersucht der Autor, welche Möglichkeiten ... Weiterlesen
30%
99.00 CHF 69.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ausgehend vom aktuellen Thema der Einführung von Gruppenarbeit in Industrieunternehmen untersucht der Autor, welche Möglichkeiten es zur Förderung von Sozialverhalten und Produktivität in Fertigungsgruppen gibt. Die Arbeit beginnt mit einer umfassenden Einführung in Gruppenarbeit, bei der neben der geschichtlichen Entwicklung von Gruppenarbeit unterschiedliche Konzeptionen dargestellt und hinsichtlich des Bezugs zur Personal- und Organisationsentwicklung bewertet werden. Anschließend werden neue Trends und Instrumente zum Führen von Gruppen ausgeführt. Im zweiten Teil der Arbeit wird die konkrete Umsetzung von Gruppenarbeit und Feedback in Fertigungsinseln in einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie beschrieben und bewertet. Der Autor stellt eine empirische Untersuchung und ihre Ergebnisse dar, die die Ergebniswirksamkeit eines Feedbacks an gewerbliche Mitarbeiter und die Zusammenhänge zwischen Sozialverhalten und Feedback zum Inhalt hat.

Autorentext

Der Autor: Achim Weiland ist als Leiter der Personalentwicklung eines großen Automobilzulieferers tätig. Tätigkeitsschwerpunkte: Einführung von Gruppenarbeit, Kontinuierlicher Verbesserungsprozeß, Total Quality Management, Reorganisation und Neuausrichtung einer Ausbildungsabteilung.



Klappentext

Ausgehend vom aktuellen Thema der Einführung von Gruppenarbeit in Industrieunternehmen untersucht der Autor, welche Möglichkeiten es zur Förderung von Sozialverhalten und Produktivität in Fertigungsgruppen gibt. Die Arbeit beginnt mit einer umfassenden Einführung in Gruppenarbeit, bei der neben der geschichtlichen Entwicklung von Gruppenarbeit unterschiedliche Konzeptionen dargestellt und hinsichtlich des Bezugs zur Personal- und Organisationsentwicklung bewertet werden. Anschließend werden neue Trends und Instrumente zum Führen von Gruppen ausgeführt. Im zweiten Teil der Arbeit wird die konkrete Umsetzung von Gruppenarbeit und Feedback in Fertigungsinseln in einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie beschrieben und bewertet. Der Autor stellt eine empirische Untersuchung und ihre Ergebnisse dar, die die Ergebniswirksamkeit eines Feedbacks an gewerbliche Mitarbeiter und die Zusammenhänge zwischen Sozialverhalten und Feedback zum Inhalt hat.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Arbeit in Gruppen - Gruppenarbeit - Das Führen in Gruppen - Gruppen und Gruppenorganisation im Unternehmen - Feedback und die Realisierung im Unternehmen.

Produktinformationen

Titel: Ansätze zur Förderung von Sozialverhalten und Produktivität in Fertigungsgruppen
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631342237
ISBN: 978-3-631-34223-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 299
Gewicht: 425g
Größe: H208mm x B146mm x T22mm
Jahr: 1998
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen