Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lateinische und althochdeutsche Glossierungen der Regula Benedicti im 8. und 9. Jahrhundert

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit macht zum einen auf einige textbegleitende wie alphabetisierte, lateinisch-lateinische wie lateinisch-althochdeutsche ... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Die Arbeit macht zum einen auf einige textbegleitende wie alphabetisierte, lateinisch-lateinische wie lateinisch-althochdeutsche Glossierungen der Regula Benedicti aufmerksam, die in das räumliche und geistige Umfeld der Lateinischalthochdeutschen Interlinearversion der Benediktinerregel gehören. Zum anderen soll anhand dieser Glossare generell gezeigt werden, dass sich in vielen Fällen die richtige Bestimmung einer Glosse nicht bereits aus dem Kontext ergibt, in dem ihr Basiswort steht, dass die Glossierung vielmehr Ergebnis einer durch Schule, Studium, Kommentarbenutzung erfolgten interpretierenden und hinterfragenden Auseinandersetzung mit dem lateinischen Basistext ist.

Produktinformationen

Titel: Lateinische und althochdeutsche Glossierungen der Regula Benedicti im 8. und 9. Jahrhundert
Autor:
EAN: 9783902571861
ISBN: 978-3-902571-86-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 457g
Größe: H220mm x B170mm x T16mm
Jahr: 2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel