Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Evolution sektoraler Wirtschaftsverbände

  • Kartonierter Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wirtschaftsverbände müssen sich an vielfältige Faktoren aus ihren politischen, ökonomischen und technologischen Umwelten anpassen.... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Wirtschaftsverbände müssen sich an vielfältige Faktoren aus ihren politischen, ökonomischen und technologischen Umwelten anpassen. Achim Lang analysiert die Anpassungsprozesse deutscher, britischer und spanischer Wirtschaftsverbände im besonders dynamischen Informations- und Kommunikationssektor. Dabei werden sowohl die Lobbying- und Dienstleistungsstrategien auf der Ebene der einzelnen Wirtschaftsverbände als auch Anpassungsprozesse in den Netzwerkstrukturen der sektoralen Verbandssysteme untersucht und in Bezug zu den exogenen Faktoren gesetzt. Es zeigt sich, dass besonders die Netzwerkstrukturen einen Einfluss auf die Strategiewahl der Wirtschaftsverbände haben.

Vorwort
Informations- und Kommunikationsverbände in Deutschland, Großbritannien und Spanien

Autorentext

Achim Lang ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt.



Inhalt

Wandel und Anpassung in Wirtschaftsverbandssystemen: ein evolutionstheoretischer Bezugsrahmen - Operationalisierung der abhängigen Variablen und Beschreibung der verwendeten statistischen Methoden - Die Wirtschaftsverbandsumwelt und deren Wahrnehmung - Die Evolution des deutschen, britischen und spanischen Wirtschaftsverbandssystems im Informations- und Kommunikationssektor - Die Evolution sektoraler Wirtschaftsverbandssysteme: ein länderübergreifender Vergleich

Produktinformationen

Titel: Die Evolution sektoraler Wirtschaftsverbände
Untertitel: Informations- und Kommunikationsverbände in Deutschland, Großbritannien und Spanien
Autor:
EAN: 9783531151205
ISBN: 978-3-531-15120-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 510g
Größe: H244mm x B244mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen