Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abschied als literarisches Motiv in der deutschsprachigen Literatur

Einführung: Im Zeichen des Abschieds - J. van Vredendaal: Abschied auf dem Ölberg. Die Trauer der Jünger im Heliand - J. Richter: ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 190 Seiten
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Einführung: Im Zeichen des Abschieds - J. van Vredendaal: Abschied auf dem Ölberg. Die Trauer der Jünger im Heliand - J. Richter: Tödlicher Schmerz. Abschied bei Wolfram von Eschenbach - K. Gille: "Willkommen und Abschied" - Zu Goethes Sesenheimer Gedicht - E. van der Knaap: Überlegungen zu Hölderlins Ode "Der Abschied" - W. Herrlitz: Auch Eduard und Theodor sagen Adieu. Das Abschiedsmotiv in den Novellen Immensee und Mozart auf der Reise nach Prag - H. Ester: Kein Ort für Vrenchen und Sali - E. Mulder: Arnold Schönberg - Wassily Kandinsky: Das Ende einer Freundschaft. Überlegungen und Anmerkungen zu Jelena Hahl- Kochs Arnold Schönberg: Wassily Kandinsky: Briefe, Bilder und Dokumente einer außergewöhnlichen Begegnung, Salzburg/Wien 1980 - R. Riemen: Der Tod des Vergil heute (aus dem Niederländischen übersetzt von Thom Lagendijk) - H. Nijssen: Unbekümmert geht der Fremde davon. Abschied in der Lyrik Peter Huchels - Y. Delhey: Der Augenblick der Wahrheit und seine Stimme: Ingeborg Bachmanns Undine geht - H. Harbers: Abschied oder Flucht? Engagement und Ironie in Martin Walsers Erzählung Ein fliehendes Pferd - B. Mariacher: Die Farben des Abschieds. Zu Peter Weiss' Abschied von den Eltern (1961) - T. Naaijkens: Der lange Abschied, Westwärts. Transitionserfahrungen bei Peter Handke und Rolf Dieter Brinkmann - G. van Gemert: Ein Löwe zum letzten Geleit. Abschied als Resignation und mythische Überhöhung in Sybille Lewitscharoffs Blumenberg - T. Tax-Shultz: Gute Nacht, Freunde von Reinhard Mey - ein Brückenlied zwischen Zeiten und Ländern

Produktinformationen

Titel: Abschied als literarisches Motiv in der deutschsprachigen Literatur
Untertitel: Fetschrift zu Ehren des 75. Geburtstages von Jattie Enklaar
Editor: Hans Ester Barbara Mariacher Evelyne Tax
EAN: 9783826063589
ISBN: 978-3-8260-6358-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 308g
Größe: H233mm x B154mm x T18mm
Veröffentlichung: 28.08.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen