Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

A - Bib

  • Fester Einband
  • 804 Seiten
The absence of a comprehensive historical dictionary has been the most serious lacuna in international rhetorical studies. This wo... Weiterlesen
20%
245.00 CHF 196.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

The absence of a comprehensive historical dictionary has been the most serious lacuna in international rhetorical studies. This work sets out to remedy the situation by outlining the theories and conceptual instrumentarium of rhetoric from Classical Antiquity to the present, in articles ranging from the descriptive and the definitory to research reports and overviews.

Mitbegründet von Walter Jens. Mehr als 300 Fachwissenschaftler wurden gewonnen, um dieses einzigartige enzyklopädische Vorhaben zu verwirklichen. Erstmals in der mehr als zweitausendjährigen Geschichte der Rhetorik werden die klassischen und modernen Begriffe dieser Disziplin in einem Wörterbuch für Fachwissenschaftler, Studenten und Praktiker erschlossen: ein Kompendium unseres gesamten aktuellen Wissens über die Rhetorik. Etwa 1400 Artikel bringen die nicht mehr überschaubare Fülle von Einzelforschungen in eine umfassende und systematische Darstellung. Aufgenommen wurde die gesamte rhetorische Nomenklatur (z.B. Argumentatio, Brevitas, Salutatio, Vetustas) sowie solche Termini, die aus der Verbindung zwischen Rhetorik und anderen Wissenschaften hervorgegangen sind wie Aufsatzlehre, Biographie, Hermeneutik, Illustration, Klangrede, Predigt, Recherche, Sprachgebrauch oder Zielgruppe. Am Anfang eines jeden Artikels steht eine Begriffsdefinition als Grundlage und Ausgangspunkt für die präzise Erläuterung des Terminus, seiner geschichtlichen und theoretischen Entwicklung und - illustriert mit Beispielen - seiner Verwendung in der rhetorischen Praxis. Hinzu kommen bibliographische Angaben zum aktuellen Stand der Forschung und Stichwortverweise, die den begrifflichen Zusammenhang des Lexikons belegen. Jeder Begriff wird seinem systematischen Gewicht entsprechend in einem Forschungs-, Sach- oder Definitionsartikel erklärt. Die Übersetzung fremdsprachlicher Zitate erleichtert dabei die Lesbarkeit dieses Nachschlagewerks, das sich nicht nur an den Spezialisten richtet, sondern durch die Verbindung eines hohen wissenschaftlichen Standards mit verständlicher Darstellung ein unentbehrliches Handbuch für alle bildet, die an dieser Disziplin interessiert sind. Dazu gehören vor allem Literaturwissenschaftler, Linguisten, Medien- und Kommunikationswissenschaftler, aber auch Juristen, Philosophen, Pädagogen, Theologen, Musik- und Kunstwissenschaftler sowie alle, die mit dem Medium Sprache praktisch umgehen. Dieses interdisziplinäre Werk gibt jedem Benutzer ein theoretisches und praktisches Fachwissen an die Hand, mit dem klassische und neuzeitliche Redekunst, Wahrheit und Methode der Rhetorik neu entdeckt werden können. Das "Historische Wörterbuch der Rhetorik" erscheint seit 1992 im zweijährigen Turnus mit einem Gesamtumfang von elf Bänden und ist nur komplett beziehbar.

Produktinformationen

Titel: A - Bib
Editor:
EAN: 9783484681019
ISBN: 978-3-484-68101-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 804
Gewicht: 2102g
Größe: H273mm x B210mm x T55mm
Jahr: 1992
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen