Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Point

Yello
  • CD
  • 28.08.2020  
(8) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(6)
(1)
(1)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tracks
Die Pioniere der elektronischen Popmusik sind zurück und feiern mit ihrem 14. Studioalbum "Point" ihr 40-jähriges Besteh... Weiterlesen
CHF 18.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Pioniere der elektronischen Popmusik sind zurück und feiern mit ihrem 14. Studioalbum "Point" ihr 40-jähriges Bestehen. Mit der Debut-Single "Bostich" eroberten Yello die afro-amerikanischen Dance-Klubs von New York . Danach ging ihr Sound - eine Collage von Musik aus aller Welt - um die Welt. Alben wie "You Gotta Say Yes To Another Excess" (1983), "Stella" (1985), "Pocket Universe" (1997) und "Toy" (2016) waren Bestseller. Die Evergreens "The Race", "Oh Yeah" und "I Love You" tauchen noch heute ständig im Kino auf. Laute und stille Stimmen wie Shirley Bassey, Billy Mackenzie, Stina Nordenstam und Fifi Rong haben im Yello-Studio gesungen. Das am 28.08. erscheinende, von Boris Blank und Dieter Meier höchst persönlich produzierte Studioalbum "Poin" besteht aus 12 Titeln, deren typische Yello-Klangbilder einen jeden Fan und Kenner sofort aufhorchen lassen. Die Singles "Waba Duba", "Out Of Sight" und "Spinning My Mind" sind darauf ebenfalls zu hören.

Produktinformationen

Titel: Point
Untertitel: CD
Artist:
Yello
Autor:
Yello
Dauer: 39:00
EAN: 0602508833748
Format: CD
Hersteller: Universal
Herausgeber: Universal Vertrieb
Genre: Pop
Gewicht: 103g
Größe: H10mm x B142mm x T126mm
Veröffentlichung: 28.08.2020
Jahr: 2020
Setinhalt: 1
Tracks / Hörproben: 12
Land: AT

Tracks


Disc 1

1
Yello - Waba Duba
03:07
2
Yello - The Vanishing Of Peter Strong
03:22
3
Yello - Way Down
03:19
4
Yello - Out Of Sight
03:03
5
Yello - Arthur Spark
03:35
6
Yello - Big Boy's Blues
03:28
7
Yello - Basic Avenue
02:56
8
Yello - Core Shift
03:00
9
Yello - Spinning My Mind
03:19
10
Yello - Hot Pan
03:17
11
Yello - Rush For Joe
03:26
12
Yello - Siren Singing
03:43