Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tatort Antwerpen - Vincke und Verstuyft ermitteln

  • DVD
  • 05.07.2019  
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mörder ohne Erinnerung:Vincke und Verstuyft gehören zu den Top-Ermittlern in Antwerpen. Doch dieser Fall gibt ihnen Rätsel auf. De... Weiterlesen
CHF 22.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Mörder ohne Erinnerung:
Vincke und Verstuyft gehören zu den Top-Ermittlern in Antwerpen. Doch dieser Fall gibt ihnen Rätsel auf. Der unbescholtene ranghohe Beamte Van Camp wurde aus nächster Nähe erschossen. Alles deutet auf einen Auftragsmord hin. Aber wer hat ein Interesse daran, den Politiker aus der Welt zu schaffen? Die Spur führt zu Angelo Ledda, einem als "todsicher" geltenden Auftragskiller. Doch Ledda leidet an Symptomen von Alzheimer, es fällt ihm immer schwerer, seine Aufträge korrekt durchzuführen.
Als Ledda entdeckt, dass man ihn skrupellos für politische Machtspiele missbraucht, beschließt er, seine Auftraggeber auszuliefern. Nach und nach spielt er Vincke Hinweise zu, die auf ein kriminelles Komplott in den höchsten politischen Kreisen hindeuten. Offenbar ist sogar der Justizminister Baron de Haag in den Fall verwickelt. Doch es geschehen weitere Morde. Ledda kann sich nicht erinnern - ist er selbst der Täter?

Das Recht auf Rache:
Als mitten in Antwerpen ein Mann ermordet wird, ist für Vincke und Verstuyft schnell klar, dass der Mörder in den Reihen des organisierten Verbrechens zu suchen ist. Was sie nicht ahnen: Die Drahtzieher der Mafia haben die besten Kontakte zur Polizei - und der Sohn des Ermordeten wird alles tun, um seinen Vater zu rächen. Das ermittelnde Team gerät zwischen alle Fronten. Die beiden Cops befürchten Schlimmes: einen Bandenkrieg mitten in der Stadt...

Das letzte Opfer:
Als in der Nähe von Antwerpen sechs Frauenleichen gefunden werden, stehen Kommissar Vincke (Koen De Bouw) und Verstuyft (Werner De Smedt) vor einem Rätsel. Schnell steht fest, dass es sich um ritualisierte Serienmorde handelt. Während Kommissar Vincke und ein Interpol-Profiler die Spur eines Verdächtigen verfolgen, der sich an allen Mordschauplätzen aufgehalten hat, macht sich Inspektor Verstuyft zur Aufgabe, eine junge Frau zu beschützen, die dem Mörder offenbar nur knapp entkommen konnte. Ihre Zeugenaussage ist allerdings wertlos: Rina erinnert sich an nichts. Als erneut eine Frau verschwindet, beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Aber ist Rina wirklich so unschuldig, wie Verstuyft glaubt?

Produktinformationen

Titel: Tatort Antwerpen - Vincke und Verstuyft ermitteln
Untertitel: Tatort Antwerpen - Vincke und Verstuyft ermitteln
Schauspieler:
un Laji
Regie:
Artist:
Dauer: 352 Minuten
EAN: 4042564194500
Format: DVD
Altersempfehlung FSK: ab 16Jahre
Hersteller: Atlas Film
Genre: Thriller & Krimi
Gewicht: 132g
Größe: H192mm x B137mm x T16mm
Bildformat: 2.35:1
Veröffentlichung: 05.07.2019
Jahr: 2016
Untertitel: Deutsch
Setinhalt: 3
Tonformat: Deutsch DD 5.1, Flämisch DD 5.1
Land: Belgien
Sprache: DE
Features: Making Of
Kopierschutz: Ja