Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Culture of English Antislavery, 1780-1860

  • E-Book (pdf)
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This book provides a fresh overall account of organised antislavery by focusing on the active minority of abolutionists throughou... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

This book provides a fresh overall account of organised antislavery by focusing on the active minority of abolutionists throughout the country. The analysis of their culture of reform demonstrates the way in which alliances of diverse religious groups roused public opinion and influenced political leaders. The resulting definition of the distinctive reform mentality' links antislavery to other efforts at moral and social improvement and highlights its contradictory relations to the social effects of industrialization and the growth of liberalism.

Produktinformationen

Titel: Culture of English Antislavery, 1780-1860
Autor:
EAN: 9781134977451
ISBN: 978-1-134-97745-1
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Geschichte
Anzahl Seiten: 296
Veröffentlichung: 14.01.2004
Jahr: 2004
Untertitel: Englisch
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen