Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eugene Onegin

  • E-Book (epub)
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This novel in verse, said to be the parent of all Russian novels, is a tragic story of innocence, love and friendship. Eugene Oneg... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.45
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This novel in verse, said to be the parent of all Russian novels, is a tragic story of innocence, love and friendship. Eugene Onegin, an aristocrat, much like Pushkin and his peers in his attitude and habits, is bored. He visits the countryside where the young and passionate Tatyana falls in love with him. In a touching letter she confesses her love but is cruelly rejected. Years later, it is Onegin's turn to be rejected by Tatyana.

Autorentext

Alexander Pushkin

Produktinformationen

Titel: Eugene Onegin
Autor:
EAN: 9780141935034
ISBN: 978-0-14-193503-4
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Penguin Books Ltd
Genre: Lyrik
Anzahl Seiten: 320
Veröffentlichung: 27.03.2003
Jahr: 2003
Untertitel: Englisch
Features: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
Dateigrösse: 1.8 MB