Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler

  • E-Book (pdf)
  • 625 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in alle wesentlichen grundlegenden numerischen Methodenbausteine, wobei in einem abschliess... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 39.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in alle wesentlichen grundlegenden numerischen Methodenbausteine, wobei in einem abschliessenden Kapitel die Kombination dieser Bausteine anhand komplexerer Anwendungsbeispiele illustriert wird. Den einzelnen Themen wird eine durch zahlreiche Beispiele untermauerte Diskussion der Begriffe Kondition und Stabilität vorausgeschickt, die dann als verbindende Orientierungslinie dienen. Ebenso wie die gestaffelte Aufbereitung der Themen, wobei einfachen Grundelementen überspringbare vertiefende Abhandlungen folgen, soll dies helfen, einen Grad von Anwendungs- und Beurteilungsverständnis zu entwickeln, das ein steigender und flexibler Einsatzbedarf numerischer Methoden in Ingenieur- und Naturwissenschaften erfordert. Je nach Ausbaustufe kann daher das Buch sowohl als Grundlage einer einsemestrigen einführenden als auch einer weiterführenden Numerik-Vorlesung im Ingenieurstudium dienen und eignet sich darüber hinaus für die Numerikausbildung im Mathematikstudium.



Eine Einführung in numerische Methodenbausteine. Themenschwerpunkte sind u.a. direkte und iterative Verfahren zur Lösung von Gleichungssystemen, iterative Verfahren für lineare und nichtlineare Gleichungssysteme, lineare und nichtlineare Ausgleichsrechnung. Ein abschließendes Kapitel illustriert die Kombination der Bausteine anhand komplexerer Anwendungsbeispiele. Einzelnen Themen wird eine durch zahlreiche Beispiele untermauerte Diskussion um Kondition und Stabilität vorausgeschickt. Diese dient als verbindende Orientierungslinie. Ebenso die gestaffelte Aufbereitung der Themen: Einfachen Grundelementen folgen vertiefende Abhandlungen, die Leser überspringen können. Dabei entwickeln sie den Grad von Anwendungs- und Beurteilungsverständnis, den der steigende Einsatzbedarf numerischer Methoden erfordert. Das Buch eignet sich als Grundlage einer einsemestrigen einführenden als auch einer weiterführenden Numerik-Vorlesung im Ingenieurstudium, oder für die Numerikausbildung im Mathematikstudium.



Inhalt
Fehleranalyse: Kondition, Rundungsfehler, Stabilität.- Lineare Gleichungssysteme, direkte Lösungsverfahren.- Lineare Ausgleichsrechnung.- Nichtlineare Gleichungssysteme, iterative Lösungsverfahren.- Nichtlineare Ausgleichsrechnung.- Berechnung von Eigenwerten.- Interpolation.- Splinefunktionen.- Numerische Integration.- Gewöhnliche Differentialgleichungen.- Partielle Differentialgleichungen.- Große dünnbesetzte lineare Gleichungssysteme, iterative Lösungsverfahren.- Numerische Simulationen: Vom Pendel bis zum Airbus.

Produktinformationen

Titel: Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler
Autor:
EAN: 9783540298830
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Wahrscheinlichkeitstheorie, Stochastik, Mathematische Statistik
Anzahl Seiten: 625
Veröffentlichung: 01.05.2006
Auflage: 2006

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen