Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Politisierung des Islam

  • E-Book (pdf)
  • 46 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Islamismus und Dschihadismus bedrohen die Weltordnung - durch ihren Terrorismus und ihre globale Expansion. Wilfried Röhrich disku... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Islamismus und Dschihadismus bedrohen die Weltordnung - durch ihren Terrorismus und ihre globale Expansion. Wilfried Röhrich diskutiert die Politisierung des Islam und analysiert die islamistisch-dschihadistischen Organisationen vor allem der al-Qaida und des Islamischen Staats. Er unterscheidet unter anderem zwischen den radikal-islamistischen Taliban einerseits und der gemäßigten Muslimbruderschaft andererseits. Das Essential bietet einen kurzen Überblick für alle, die den Islamismus und den Dschihadismus besser verstehen wollen.

Univ.-Prof. (em.) Dr. Wilfried Röhrich ist Politikwissenschaftler und war langjähriger Direktor des Instituts für Politische Wissenschaft der Universität Kiel.

Islamismus und Dschihadismus bedrohen die Weltordnung durch ihren Terrorismus und ihre globale Expansion. Wilfried Röhrich diskutiert die Politisierung des Islam und analysiert die islamistisch-dschihadistischen Organisationen vor allem der al-Qaida und des Islamischen Staats. Er unterscheidet unter anderem zwischen den radikal-islamistischen Taliban einerseits und der gemäßigten Muslimbruderschaft andererseits. Das Essential bietet einen kurzen Überblick für alle, die den Islamismus und den Dschihadismus besser verstehen wollen.

Ein neuer Band aus der Reihe Springer Essentials.

Ein kurzer Überblick für alle, die den Islamismus und den Dschihadismus besser verstehen wollen



Autorentext
Univ.-Prof. (em.) Dr. Wilfried Röhrich ist Politikwissenschaftler und war langjähriger Direktor des Instituts für Politische Wissenschaft der Universität Kiel.

Inhalt
Der Islam und seine Politisierung: Religion und politische Ideologie.- Das koloniale Erbe: Der nominelle Nationalstaat.- Die ägyptische Politisierung des Islam.- Die Khomeini-Revolution und die Repolitisierung des Islam.- Die palästinensische Politisierung des Islam: Die Hamas.- Die afghanische Politisierung des Islam: Die Taliban.- Al-Qaida und der 11. September 2001.- Der Islamische Staat.

Produktinformationen

Titel: Die Politisierung des Islam
Untertitel: Islamismus und Dschihadismus
Autor:
EAN: 9783658089412
ISBN: 978-3-658-08941-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 46
Veröffentlichung: 11.05.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2015

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"