Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tragwerke 1

  • E-Book (pdf)
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Standardlehrwerk beschäftigt sich mit der Ermittlung der Kraft- und Verformungszustände von allgemeinen, statisch bestimmten S... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 25.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Standardlehrwerk beschäftigt sich mit der Ermittlung der Kraft- und Verformungszustände von allgemeinen, statisch bestimmten Stabtragwerken sowie von wichtigen Tragwerkstypen. Dabei vereint es die Grundlagen der technischen Mechanik mit der konzeptionellen, tragwerksspezifischen Problemlösung. Dargestellt werden die fundamentalen Abstraktions- und Arbeitsmethoden, die wesentlichen analytischen Berechnungsmethoden werden an typischen Beispielen erläutert. Die Neuauflage berücksichtigt aktuelle Normen und neue Bezeichnungen.

Standardwerk und das am meisten empfohlene Lehrbuch zum Thema Tragwerkslehre

Anpassung an aktuelle Normen und Bezeichnungen

Praktiker im Ingenieurbüro verwenden es gerne, um ihr Fachwissen aufzufrischen



Autorentext

Wilfried B. Krätzig, geboren 1932, erhielt sein Bauingenieurdiplom 1957 an der Universität Hannover. Von 1958 bis 1961 war er in der Industrie tätig. 1965 folgte seine Promotion und 1968 die Habilitation an der TH Hannover. An der University of California in Berkeley war er von 1969 bis 1970 als Gastprofessor tätig. Ab 1970 war er Professor für Statik und Dynamik an der Ruhr-Universität Bochum. Dr.-Ing. E.h. TU Dresden, 1994. Als Beratender Ingenieur und Prüfingenieur für Baustatik wirkte er an vielen Ingenieurbauten des In- und Auslands.

Reinhard Harte, geboren 1952, erhielt sein Bauingenieurdiplom 1975 an der Universität Bochum und promovierte dort 1982 . Von 1982 bis 1997 war er in der Industrie tätig. Seit 1997 ist er Professor für Statik und Dynamik der Tragwerke an der Bergischen Universität Wuppertal. Der Autor ist Beratender Ingenieur, Prüfingenieur für Baustatik und staatlich anerkannter Sachverständiger für Brandschutz.

Konstantin Meskouris, geboren 1946. Bauingenieurstudium TU Wien und TU München, Diplom 1970. Er promovierte 1974 an der TU München und habilitierte 1982 an der Ruhr-Universität Bochum. Dort wurde er 1988 Außerplanmäßiger Professor. 1994 nahm er einen Ruf an die Universität Rostock als Universitätsprofessor für Baustatik und Baudynamik an. Seit 1996 leitet er den Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik an der RWTH Aachen.

Udo Wittek, geboren 1942, erhielt sein Bauingenieurdiplom 1968 an der TU Berlin. Von 1968 bis 1971 war er in der Industrie tätig. 1974 promovierte er. Dem folgte 1980 die Habilitation an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 1984 ist er Professor für Baustatik an der Universität Kaiserslautern. Beratender Ingenieur und Prüfingenieur für Baustatik.



Inhalt
Einführung.- Einführung in die Statik des Stabkontinuums.- Das Tragwerksmodell der Statik der Tragwerke.- Allgemeine Methoden der Kraftgrößenermittlung statisch bestimmter Tragwerke.- Schnittgrößen und Schnittgrößen-Zustandslinien.- KraftgrößenEinflusslinien.- Formänderungsarbeit.- Verformungen einzelner Tragwerkspunkte.- Biegelinien und Verformungslinien.

Produktinformationen

Titel: Tragwerke 1
Untertitel: Theorie und Berechnungsmethoden statisch bestimmter Stabtragwerke
Autor:
EAN: 9783642122842
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 300
Veröffentlichung: 28.07.2010
Auflage: 5. Aufl. 2010

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"