Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Algorithmische Graphentheorie

  • E-Book (epub)
  • 415 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
The focus of this introduction to algorithmic graph theory is on the practical application of algorithms for current problems in c... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 44.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

The focus of this introduction to algorithmic graph theory is on the practical application of algorithms for current problems in computer science. The algorithms are presented in concise form in notation close to programming languages, allowing for easy transfer to object-oriented programming languages. It includes practice exercises at different levels of difficulty for undergraduate and graduate students.



Autorentext

Volker Turau, Christoph Weyer, Universität Hamburg-Harburg, Deutschland.



Klappentext

Jedes System, das aus diskreten Zuständen oder Objekten und Beziehungen zwischen diesen besteht, kann als Graph modelliert werden.

Diese Darstellung ermöglicht den Einsatz graphentheoretischer Algorithmen. Das vorliegende Buch stellt die grundlegenden Algorithmen zur Lösung graphentheoretischer Problemstellungen anhand praktischer Beispiele aus der Informatik vor. Die Algorithmen sind in kompakter Form in einer programmiersprachennahen Notation dargestellt, die eine Übertragung in eine konkrete Implementierung leicht macht. Die praktische Relevanz der behandelten Algorithmen wird in vielen Anwendungen aus Gebieten wie Compilerbau, Künstlicher Intelligenz, Betriebssystemen, Computernetzwerken, Suchmaschinen, Analyse sozialer Netzwerke und Operations Research demonstriert. Elf Kapitel decken die wichtigsten Teilgebiete der Algorithmischen Graphentheorie ab. Die vorliegende vierte, erweiterte und überarbeitete Auflage des Buches zeichnet sich unter anderem durch ein neues umfangreiches Kapitel über Entwurfsmethoden der Algorithmischen Graphentheorie aus.

Das Buch enthält 280 Übungsaufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, für das Bachelor- und das Masterstudium. Die ausführlichen Lösungen können kostenlos bezogen werden.

Produktinformationen

Titel: Algorithmische Graphentheorie
Autor:
EAN: 9783110420005
ISBN: 978-3-11-042000-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Mathematik
Anzahl Seiten: 415
Veröffentlichung: 25.09.2015
Jahr: 2015
Auflage: 4th edition.
Dateigrösse: 14.7 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"