2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie

  • E-Book (pdf)
  • 245 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Banking Law Day 2009 in Frankfurt focused on the topics “Implementation of the Payment Services Directive under Civil Law... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 101.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Banking Law Day 2009 in Frankfurt focused on the topics “Implementation of the Payment Services Directive under Civil Law” and “The Financial Market Crisis and the Implementation of the Consumer Credit Directive.”
Under the direction of Walther Hadding and Mathias Habersack, participants from academia, daily practice and legislation contributed to discussions.



Autorentext

Thomas Schürmann, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V., Berlin; Wulf Hartmann, Bundesverband Deutscher Banken e.V., Berlin; Hartwig Sprau, Bayerisches Oberstes Landesgericht, München; Arne Wittig, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main; Jan Schürnbrand, Universität Erlangen-Nürnberg; Kai-Oliver Knops , Universität Hamburg.



Klappentext

Banking Law Day 2009 in Frankfurt focused on the topics "Implementation of the Payment Services Directive under Civil Law" and "The Financial Market Crisis and the Implementation of the Consumer Credit Directive."Under the direction of Walther Hadding and Mathias Habersack, participants from academia, daily practice and legislation contributed to discussions.



Inhalt

Erste Abteilung: Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie

Thomas Schürmann, Das künftige Recht der Zahlungsdiensteverträge - ein Überblick; Wulf Hartmann, Rechtliche Aspekte des neuen SEPA-Lastschriftverfahrens; Hartwig Sprau, Umsetzung der Richtlinie - Anmerkungen aus der Sicht eines unbefangenen Kommentators.

Zweite Abteilung: Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie

Arne Wittig, Neues von der Finanzmarktkrise; Jan Schürnbrand, Das neue Recht der Verbraucherkredite und der verbundenen Geschäfte; Kai-Oliver Knops, Der Verbraucherkredit zwischen Privatautonomie und Maximalharmonisierung.

Produktinformationen

Titel: Die zivilrechtliche Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie
Untertitel: Finanzmarktkrise und Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie. Bankrechtstag 2009
Autor:
EAN: 9783899497564
ISBN: 978-3-89949-756-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, de Rechtswissen-
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 245
Veröffentlichung: 17.06.2010
Jahr: 2010
Dateigrösse: 0.8 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Schriftenreihe der Bankrechtlichen Vereinigung"