Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meine Arbeitsweise

  • E-Book (epub)
  • 8 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Hinblick auf seine Arbeitsweise war Thomas Mann bekannt für absolute Disziplin. Insbesondere die Morgenstunden waren regelmäßig... Weiterlesen
CHF 1.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Hinblick auf seine Arbeitsweise war Thomas Mann bekannt für absolute Disziplin. Insbesondere die Morgenstunden waren regelmäßig der konzentrierten Arbeit vorbehalten, Störungen und Abweichungen mussten nach Möglichkeit vermieden werden. Aus Briefen und Tagebucheinträgen geht immer wieder hervor, als wie belastend Mann häufige Umstellungen, auch räumlicher Art, empfand. Hier gibt er für den Uhu, ein auflagenstarkes Publikumsmagazin aus dem Ullstein-Verlag, Auskunft über die Entstehungsumstände seiner Werke und sinniert: »Der tiefste Grund mag das Begehren sein, mich jedesmal ganz zu geben.« Zusammen mit weiteren Antworten wurde der Text am 1. Februar 1925 im Uhu veröffentlicht, der Titel: Unter der Werkstatt der Dichter. Am 6. Februar folgte zudem ein Abdruck in der Vossischen Zeitung.

Autorentext
Thomas Mann, 1875 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Produktinformationen

Titel: Meine Arbeitsweise
Untertitel: Text
Autor:
Editor:
EAN: 9783104005478
ISBN: 978-3-10-400547-8
Format: E-Book (epub)
Hersteller: FISCHER E-Books
Herausgeber: Fischer, S.
Genre: Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews
Veröffentlichung: 15.12.2009
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Dateigrösse: 0.55 MB
Anzahl Seiten: 8
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage

Weitere Bände aus der Buchreihe "Fischer Klassik Plus"