Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rehabilitation von spezifischem Gewebe

  • E-Book (pdf)
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential liefert Physio- und Ergotherapeuten einen Überblick über die Rehabilitation von Gewebe im menschlichen ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential liefert Physio- und Ergotherapeuten einen Überblick über die Rehabilitation von Gewebe im menschlichen Körper. Spezifische Gewebearten mit ihren individuellen Wundheilungszeiten werden verständlich dargestellt und bilden in Form einer klinischen Konklusion die Grundlage für die therapeutische Arbeit am Patienten. Die Dosierung manueller Behandlungsmaßnahmen wird auf Grundlage der unterschiedlichen Gewebearten und deren Spezifikationen anschaulich erläutert.

Thomas Koller ist erfahrener Physiotherapeut mit Weiterbildung in der diagnostischen und manuellen Physiotherapie mit besonderem Interesse an der Dosierung in der manuellen Therapie auf Grundlage der Gewebephysiologie und klinischem Vorgehen in der muskuloskelettalen Physiotherapie.

Autorentext

Thomas Koller ist erfahrener Physiotherapeut mit Weiterbildung in der diagnostischen und manuellen Physiotherapie mit besonderem Interesse an der Dosierung in der manuellen Therapie auf Grundlage der Gewebephysiologie und klinischem Vorgehen in der muskuloskelettalen Physiotherapie.



Klappentext
Dieses essential liefert Physio- und Ergotherapeuten einen Überblick über die Rehabilitation von Gewebe im menschlichen Körper. Spezifische Gewebearten mit ihren individuellen Wundheilungszeiten werden verständlich dargestellt und bilden in Form einer klinischen Konklusion die Grundlage für die therapeutische Arbeit am Patienten. Die Dosierung manueller Behandlungsmaßnahmen wird auf Grundlage der unterschiedlichen Gewebearten und deren Spezifikationen anschaulich erläutert.

Der Inhalt
  • Kurzer Überblick über die Einteilung von Gewebearten
  • Wundheilungs- und Turn-Over-Zeiten spezifischer Gewebe
  • Erster und zweiter Bindegewebewiderstandsanstieg (R1 und R2)
  • Direkte und indirekte Schmerzleitung
  • Dosierung spezifischer Gewebe in der Rehabilitation
Die Zielgruppen
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten
  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten
Der Autor
Thomas Koller ist erfahrener Physiotherapeut mit Weiterbildung in der diagnostischen und manuellen Physiotherapie mit besonderem Interesse an der Dosierung in der manuellen Therapie auf Grundlage der Gewebephysiologie und klinischem Vorgehen in der muskuloskelettalen Physiotherapie.


Inhalt

Kurzer Überblick über die Einteilung von Gewebearten.- Wundheilungs- und Turn-Over-Zeiten spezifischer Gewebe.- Erster und zweiter Bindegewebewiderstandsanstieg (R1 und R2).- Direkte und indirekte Schmerzleitung.- Dosierung spezifischer Gewebe in der Rehabilitation.

Produktinformationen

Titel: Rehabilitation von spezifischem Gewebe
Untertitel: Klinische Überlegungen zur Dosierung in der manuellen Therapie
Autor:
EAN: 9783658275372
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 48
Veröffentlichung: 12.08.2019
Dateigrösse: 1.5 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"