Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zuliefererkooperationen

  • E-Book (pdf)
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
_Zuliefererkooperationen gewinnen in Unternehmenspraxis und wissenschaftlicher Forschung weiterhin an Bedeutung. Aufgrund der inte... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

_Zuliefererkooperationen gewinnen in Unternehmenspraxis und wissenschaftlicher Forschung weiterhin an Bedeutung. Aufgrund der interdisziplinären Relevanz sowie der daraus resultierenden vielfältigen theoretischen Perspektiven gibt es jedoch bislang noch kein einheitliches Verständnis für Begrifflichkeiten und Managementansätze. Thomas Clauß nimmt eine umfassende begriffliche Einordnung der Zuliefererkooperation vor. Zudem werden zwei grundsätzliche Zielsetzungen vertikaler Kooperationen (Effizienz- und Effektivitätsziele) pragmatisch voneinander abgegrenzt. Die Erreichung dieser Ziele erfordert den Umgang mit interorganisationalen Dysfunktionalitäten wie Opportunismus oder mangelnder Koordination von gemeinsamen Aktivitäten. Die damit im Zusammenhang stehenden transaktionalen und relationalen Governancemechanismen werden beschrieben und in Bezug auf die Leistungsfähigkeit der Zusammenarbeit bewertet.

Prof. Dr. Thomas Clauß ist Juniorprofessor für Unternehmensführung an der Philipps-Universität Marburg. Seine Forschungs- und Lehraktivitäten umfassen die Themenfelder der Zulieferer-Abnehmer-Kooperationen und Geschäftsmodellinnovation.

Ein neuer Band aus der Reihe Springer Essentials

Ein Einstieg für Wissenschaftler und Praktiker

Alles Wissenswerte kompakt zusammengefasst



Autorentext
Prof. Dr. Thomas Clauß ist Juniorprofessor für Unternehmensführung an der Philipps-Universität Marburg. Seine Forschungs- und Lehraktivitäten umfassen die Themenfelder der Zulieferer-Abnehmer-Kooperationen und Geschäftsmodellinnovation.

Inhalt
Formen interorganisationaler Zusammenarbeit.- Zielsetzungen von Zuliefererkooperationen.- Transaktionale Governance.- Relationale Governance.

Produktinformationen

Titel: Zuliefererkooperationen
Untertitel: Formen, Zielsetzungen und Governancemechanismen
Autor:
EAN: 9783658061128
ISBN: 978-3-658-06112-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 48
Veröffentlichung: 22.07.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"