Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitsökonomik

  • E-Book (pdf)
  • 195 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ärzte, Pflegekräfte und andere Mitarbeiter des Gesundheitswesens waren schon immer angehalten, rational zu handeln und Verschwendu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ärzte, Pflegekräfte und andere Mitarbeiter des Gesundheitswesens waren schon immer angehalten, rational zu handeln und Verschwendung zu vermeiden. Die Notwendigkeit einer expliziten Ausbildung in Ökonomik wurde diesen Berufsgruppen jedoch erst in den letzten Jahren durch die gesetzlich verordneten Sparmaßnahmen bewusst. Ökonomik wurde für viele zum Inbegriff der Beschneidung professioneller Entscheidungsspielräume.

Dieses Buch beschreibt die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaft, so weit sie für das Grundverständnis der Prozesse und Strukturen des Gesundheitswesens notwendig sind. Es soll eine Art Ablagesystem entstehen, in das der Leser eigene Vorkenntnisse und zukünftige Erfahrungen an der richtigen Stelle einhängen kann. Dabei wird deutlich, dass die Gesundheitsökonomik durch effizientes Wirtschaften Freiräume für verantwortliches, professionelles Handeln schaffen möchte. Die Gesundheitsökonomik wird auf diese Weise zu einem hilfreichen Instrument für alle, die im Gesundheitswesen tätig sind.



Praktische, umfassende und dabei komprimierte Einführung in betriebs- und volkswirtschaftliche Zusammenhänge für Mediziner

Zur Ausbildung im Fach Prävention/Gesundheitsförderung/Gesundheitsökonomik sowie auch zum Selbststudium von Ärzten, Pflegekräften und anderen Mitarbeitern im Gesundheitswesen

Vollständige Aktualisierung und Berücksichtigung der neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen, insbesonder in der Finanzierung von Gesundheitsdienstleistungen



Inhalt
Einführung.- Ziele- und Wertesystem.- Nachfrage.- Angebot.- Gesundheitsmärkte.- Gesundheitspolitik.- Instrumente.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitsökonomik
Untertitel: Eine Einführung in das wirtschaftliche Denken für Mediziner
Autor:
EAN: 9783540273455
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 195
Veröffentlichung: 30.03.2006
Auflage: 2005

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"