1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arthrose heilen mit dem Shaolin-Prinzip

  • E-Book (epub)
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das neuartige Anti-Arthrose-Prinzip gegen Schmerzen vom Bestseller-Autor Dr. med. Tempelhof Die neue Anti-Arthrose-Therapie Arthr... Weiterlesen
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das neuartige Anti-Arthrose-Prinzip gegen Schmerzen vom Bestseller-Autor Dr. med. Tempelhof

Die neue Anti-Arthrose-Therapie

Arthroseschmerzen sind sehr belastend und die Therapieangebote der Schulmedizin eher enttäuschend. Die Autoren haben eine neue Behandlungsmethode entwickelt, bei der man mithilfe der Shaolin-Prinzipien die Körper-Geist-Seele-Einheit stärkt und Schmerzen lindert. Bei den Shaolin-Kämpfern sind Geisteshaltung und Körperlichkeit untrennbar miteinander verbunden: Training der Körperkraft und Spannkraft sowie Meditation und Schulung der Geisteskraft. Shaolin-Prinzipien können nicht nur als Metapher für starke und gesunde Gelenke stehen, sondern mittlerweile weiß man, dass die Shaolin-Lebensweise Schmerzprozesse verhindern kann. Shaolin wirkt positiv auf das Immunsystem und bedeutet einen Schutz gegen unkontrollierte Entzündungsreaktionen. Die zahlreichen Übungen aus dem Repertoire der Kampfkunst, die im großen Praxiskapitel enthalten sind, können auch von untrainierten Menschen und von Arthrose-Patienten ausgeübt werden. Sie stärken die Gelenke und lindern Fehlfunktionen und Schmerzen.



Vorwort
Das neuartige Anti-Arthrose-Prinzip gegen Schmerzen vom Bestseller-Autor Dr. med. Tempelhof

Autorentext
Dr. med. Siegbert Tempelhof ist Facharzt für Orthopädie mit Ausbildung zum Osteopathen in den USA mit eigenen Praxen in München, Oberstdorf und Königsbrunn. Er war Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied der Deutsch-Amerikanischen Akademie für Osteopathie (DAAO) und neun Jahre lang Mitherausgeber der Zeitschrift »Osteopathische Medizin«. Eines seiner Fachgebiete sind die Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems.

Klappentext

Die neue Anti-Arthrose-Therapie

Arthroseschmerzen sind sehr belastend und die Therapieangebote der Schulmedizin eher enttäuschend. Die Autoren haben eine neue Behandlungsmethode entwickelt, bei der man mithilfe der Shaolin-Prinzipien die Körper-Geist-Seele-Einheit stärkt und Schmerzen lindert. Bei den Shaolin-Kämpfern sind Geisteshaltung und Körperlichkeit untrennbar miteinander verbunden: Training der Körperkraft und Spannkraft sowie Meditation und Schulung der Geisteskraft. Shaolin-Prinzipien können nicht nur als Metapher für starke und gesunde Gelenke stehen, sondern mittlerweile weiß man, dass die Shaolin-Lebensweise Schmerzprozesse verhindern kann. Shaolin wirkt positiv auf das Immunsystem und bedeutet einen Schutz gegen unkontrollierte Entzündungsreaktionen. Die zahlreichen Übungen aus dem Repertoire der Kampfkunst, die im großen Praxiskapitel enthalten sind, können auch von untrainierten Menschen und von Arthrose-Patienten ausgeübt werden. Sie stärken die Gelenke und lindern Fehlfunktionen und Schmerzen.

Produktinformationen

Titel: Arthrose heilen mit dem Shaolin-Prinzip
Autor:
Ghostwriter:
EAN: 9783833874673
Format: E-Book (epub)
Hersteller: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Genre: Erkrankungen, Heilverfahren
Veröffentlichung: 04.02.2020
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 144

Weitere Bände aus der Buchreihe "GU Körper & Seele Ratgeber Gesundheit"