Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Drittpersonaleinsatz im Arbeitskampf

  • E-Book (pdf)
  • 225 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit untersucht sämtliche mit dem Einsatz von Drittpersonal in Arbeitskämpfen einhergehenden Implikationen. Ausgeh... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 65.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit untersucht sämtliche mit dem Einsatz von Drittpersonal in Arbeitskämpfen einhergehenden Implikationen. Ausgehend von der 2017 grundlegend modifizierten Vorschrift des § 11 Abs. 5 AÜG werden insbesondere arbeitsrechtliche, zivilrechtliche und verfassungsrechtliche Folgefragen, die aus dem Verbot des Streikbrechereinsatzes von Leiharbeitnehmern resultieren, umfassend beantwortet. Zudem wird die Norm in das Gesamtgefüge des Arbeitskampfrechts eingeordnet und aufgezeigt, welche Möglichkeiten bestreikten Arbeitgebern künftig zur Streikabwehr verbleiben. Daneben werden für sämtliche Maßnahmen des Drittpersonaleinsatzes im Arbeitskampf die betriebsverfassungsrechtlichen Auswirkungen erörtert.

Produktinformationen

Titel: Drittpersonaleinsatz im Arbeitskampf
Autor:
EAN: 9783748905578
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Genre: Arbeits-, Sozialrecht
Anzahl Seiten: 225
Veröffentlichung: 07.02.2020
Dateigrösse: 2.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Studien zum deutschen und europäischen Arbeitsrecht"