Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Runeninschriften als Quellen interdisziplinärer Forschung

  • E-Book (pdf)
  • 812 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This text presents papers from the fourth international symposium (Gottingen, August 1995) on runic inscriptions as a source of i... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hiererhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 363.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This text presents papers from the fourth international symposium (Gottingen, August 1995) on runic inscriptions as a source of interdisciplinary research.



Zusammenfassung
Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Abkürzungsverzeichnis von Editionen der Runeninschriften -- 1. Methodologie -- Methodische Probleme in der Runologie einige Überlegungen aus linguistischer Sicht / BRAUNMÜLLER, KURT -- Zur Problematik der Deutung älterer Runeninschriften kultisch, magisch oder profan? / NEDOMA, ROBERT -- Neue Runenfunde aus Skandinavien. Bemerkungen zur methodologischen Praxis, Deutung und Einordnung / STOKLUND, MARIE -- Runeninschriften als Quellen der Heldensagenforschung / REICHERT, HERMANN -- On the Otherness of the Anglo-Saxon Runes and the Perfect Fit of the Fuþark / DEROLEZ, RENÉ -- Computerising the Runic Inscriptions at Bergen Museum / HAAVALDSEN, ANNE / ORE, ESPEN SMITH -- 2. Chronologie und Sozialgeschichte -- Datierungsprobleme in der Archäologie / STEUER, HEIKO -- On Runological and Linguistic Evidence for Dating Runic Inscriptions / ANTONSEN, ELMER H . -- Zur Ausstattung und sozialen Stellung runenführender Gräber der Kaiserzeit in Südskandinavien / HANSEN, ULLA LUND -- Nochmals zu den süddeutschen Runenfunden / ROTH, HELMUT -- Grave Finds with Runic Inscriptions from Great Britain / HINES, JOHN -- Swedish Runestones of the Eleventh Century: Ornament and Dating / FUGLESANG, SIGNE HORN -- An Archaeologist's View of Runes / THRANE, HENRIK -- 3. Brakteaten -- Die innere Chronologie der A-C-Brakteaten und ihrer Inschriften / AXBOE, MORTEN -- Production Areas and Workshops for the Manufacture of Bracteates / WICKER, NANCY L. -- Linguistische und ikonographische Deutungsprobleme der Inschriftenbrakteaten (Die Tradierung von Bild und Schrift) / SEEBOLD, ELMAR -- Zur religionsgeschichtlichen Auswertung von Bildchiffren und Runen der völkerwanderungszeitlichen Goldbrakteaten (Zur Ikonologie der Goldbrakteaten, LVI) / HAUCK, KARL -- 4. Schrift und Schriftlichkeit -- Lateinische Schriftlichkeit im römischen Grenzgebiet gegen die Germanen / RÜGER, CHRISTOPH BERNHARD -- Runen der Merowingerzeit als Quelle für das Weiterleben der spätantiken christlichen und nichtchristlichen Schriftmagie? / SCHWAB, UTE -- Runes and Literacy: Pondering the Evidence of Anglo-Saxon Coins of the Eighth and Ninth Centuries / METCALF, DAVID MICHAEL -- Byrhtferth and the Runes of Oxford, St John's College, Manuscript 17 / PARSONS, DAVID -- The Transitional Inscriptions / BARNES, MICHAEL P. -- Still Standing in Ågersta: Textuality and Literacy in Late Viking-Age Rune Stone Inscriptions / JESCH, JUDITH -- Runic Inscriptions Containing Latin in Norway / KNIRK, JAMES E. -- Runes and Latin Script: Runic Syllables / FJELLHAMMER SEIM, KARIN -- Runica manuscripta: Die isländische Überlieferung / HEIZMANN, WILHELM -- 5. Sprachgeschichte und Namenkunde -- The Lingustic Status of the Early Runic Inscriptions of Scandinavia / NIELSEN, HANS FREDE -- A Critical Survey of the Alleged East Germanic Runic Inscriptions in Scandinavia / PETERSON, LENA -- Runeninschriften als Quelle für die ältere Sprachgeschichte / GRØNVIK, OTTAR -- Runeninschriften als Quelle der Sprachgeschichte zur Wikingerzeit / ELMEVIK, LENNART -- Runic Inscriptions as Sources for the History of Scandinavian Languages in the Middle Ages / SPURKLAND, TERJE -- Runic Inscriptions as Sources of Personal Names / WILLIAMS, HENRIK -- Runeninschriften als Quelle der Ortsnamenforschung / SØRENSEN, JOHN KOUSGÅRD -- 6. Allgemeine Geschichte, Literatur-, Religions- und Rechtsgeschichte -- Runes as Sources for the Middle Ages / HAGLAND, JAN RAGNAR -- Scandinavian Runic Inscriptions as a Source for the History of the British Isles: The St Paul's Rune-Stone / HOLMAN, KATHERINE -- Runic Inscriptions as a Source for the History of Settlement / LARSSON, MATS G. -- Runic Inscriptions as a Source for the Relation of Northern and Eastern Europe in the Middle Ages / MELNIKOVA, ELENA A. -- Runes in English Literature: From Cynewulf to Tolkien / ELLIOTT, RALPH W.V. -- Runeninschriften als Quelle zur Geschichte der Skaldendichtung / MAROLD, EDITH -- Runeninschriften als Quelle der Versgeschichte / NAUMANN, HANS-PETER -- Runeninschriften und Runendenkmäler als Quellen der Religionsgeschichte / HULTGÅRD, ANDERS -- Runeninschriften als Quelle der Frömmigkeitsgeschichte / GSCHWANTLER, OTTO -- Viking Age Rune-Stones as a Source for Legal History / SAWYER, BIRGIT -- Register I. Namen, Sachen, Begriffe, Titel, Sprachformen -- REGISTER II. 1. Fundorte, 2. Brakteaten, 3. Handschriften -- Tafeln

Produktinformationen

Titel: Runeninschriften als Quellen interdisziplinärer Forschung
Untertitel: Abhandlungen des Vierten Internationalen Symposiums über Runen und Runeninschriften in Göttingen vom 4.-9. August 1995 / Proceedings of the Fourth International Symposium on Runes and Runic Inscriptions in Göttingen, 4-9 August 1995
Editor:
EAN: 9783110821901
ISBN: 978-3-11-082190-1
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Veröffentlichung: 07.08.2012
Digitaler Kopierschutz: frei
Dateigrösse: 33.06 MB
Anzahl Seiten: 812
Jahr: 1998
Untertitel: Englisch, Deutsch
Auflage: Reprint 2012.

Weitere Bände aus der Buchreihe "Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde"