Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung

  • E-Book (pdf)
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality ist? Was Digital Disruption oder Smart Health ausmach... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 14.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality ist? Was Digital Disruption oder Smart Health ausmacht? Wer der vielzitierte Homo Deus ist? Falls nicht, gehören Sie zu der großen Mehrheit deren, die zwar in und mit der Digitalisierung leben und arbeiten, die aber meist passen müssen, wenn es darum geht, diese Schlagworte zu konkretisieren. Viel zu oft hat man lediglich eine eher grobe Vorstellung, was die Begriffe wirklich bedeuten, die da diskutiert werden. Als passionierter Leser von Büchern zu Digitalthemen hatte Philip Specht die Beobachtung gemacht, dass es zwar viele spannende Bücher über Digitalisierung gibt, aber kein einziges, das den gesamten Themenkomplex einmal kompakt umreißt. Daher hat er dieses Buch selbst geschrieben und die 50 wichtigsten Aspekte der Digitalisierung jeweils auf wenigen Seiten erläutert.

Philip Specht hat Betriebswirtschaftslehre studiert an den Universitäten St. Gallen und HEC Paris. Seine Berufslaufbahn startete er als Unternehmensberater bei der Boston Consulting Group in Berlin. Später war er mitverantwortlich für den Aufbau eines Tech Startups in München.

Autorentext

Philip Specht hat Betriebswirtschaftslehre studiert an den Universitäten St. Gallen und HEC Paris. Seine Berufslaufbahn startete er als Unternehmensberater bei der Boston Consulting Group in Berlin. Später war er mitverantwortlich für den Aufbau eines Tech Startups in München. Gegenwärtig ist er für ein Venture-Capital-Unternehmen in Wien und Berlin tätig, das in vielversprechende Start-ups mit zukunftsweisenden Geschäftsideen investiert.



Klappentext

Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality bedeutet? Was digitale Disruption oder Smart Health ausmacht? Wer der vielzitierte Homo Deus ist? Falls nicht, gehören Sie zu der großen Mehrheit derer, die zwar in und mit der Digitalisierung leben und arbeiten, die aber meist passen müssen, wenn es darum geht, die Schlagworte konkret zu erläutern. Es gibt viele spannende Bücher über Digitalisierung, aber keines, das den gesamten Themenkomplex erfasst und darlegt. Daher hat Philip Specht die 50 wichtigsten Aspekte der Digitalisierung jeweils auf wenigen Seiten erläutert - von den Grundlagen wie Hardware, Cloud und Internet of Things bis hin zu Themen wie virtueller Sexualität, der Zukunft des Arbeitsmarkts und digitaler Ethik.

Produktinformationen

Titel: Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung
Untertitel: Virtual Reality, Augmented Reality, Bitcoin, künstliche Intelligenz und viele mehr verständlich erklärt
Autor:
EAN: 9783962670207
ISBN: 978-3-96267-020-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Redline
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 304
Veröffentlichung: 16.04.2018
Jahr: 2018
Dateigrösse: 3.0 MB